Zwei teils Schwerverletzte – Drei Fahrzeuge kollidieren bei Kronau

Alle Fotos: Julian Buchner

Kronau. (red) Zwei Verletzte und drei beschädigte Fahrzeuge forderte ein Verkehrsunfall am Samstagnachmittag bei Kronau. Wie die Polizei vor Ort mitteilte waren gegen 14.20 Uhr an der Kreuzung zum Industriegebiet Kronau drei Fahrzeuge zusammengestoßen. Bei der Kollision wurden zwei Personen zum Teil schwer verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Zur Personenrettung und Unterstützung war auch die freiwillige Feuerwehr Kronau im Einsatz. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unbekannt. Im Bereich der Kreuzung kam es während der Unfallaufnahme und anschließender Bergungsarbeiten zu nur geringen Verkehrsbehinderungen. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei Karlsruhe hat die Ermittlungen aufgenommen.

Veröffentlicht am 30. November 2019, 16:03
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=277806 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12