Winzerfest 2018 Festplatz Programm

Heute verwandelt sich der Festplatz in Wiesloch wieder in ein buntes Messetreiben. Das Wieslocher Winzerfest bietet jede Menge Highlights für Jung und Alt.

„Wie in jedem Jahr versuchen wir das Optimale an Fahrgeschäften und unterhaltsamen Aktionen zu bieten“, so Karen Lowinger, die gemeinsam mit ihrem Vater Willi Lowinger den Festplatz in Wiesloch bestückt, “In diesem Jahr hatten wir sehr viele interessante Anfragen von Kollegen aus nah und fern und konnten diese besonderen Fahrgeschäfte für das Winzerfest buchen.“

Das Wieslocher Winzerfest bietet dieses Jahr besonders schöne und tolle Highlights     u. a. mit dem „Bayern Star“. Hier ist der Name Programm, denn die Fahrgäste sind „unterwegs im Auftrag des Königs“. Voll im bayerischen Stil ist der 35 Meter hohe Kettenflieger in der Art und Aufmachung einzigartig und ein besonderer Fahrspaß für Jung und Alt.

Oder der „Freestyle“, eine Riesenschaukel, die mit 23 Metern Höhe den absoluten Adrenalinkick verspricht. Dank des Schaukelradius von 120 Grad schaukelt die Gondel, die in der Luft baumelnden Füße der Passagiere bis auf 20 Meter hinauf,  wodurch der Freestyle zu einer richtigen Spaßmaschine wird.

Auf vielfachen Wunsch der Jugend ist natürlich wieder ein Break Dance dabei, der immer bestens ankommt.

Ein mystisch, gruseliges Erlebnis verspricht das Geisterhaus, ein Laufgeschäft über zwei Etagen, der für Jung und Alt viel Spaß und Nervenkitzel verspricht.

Der Simulator versetzt Sie in eine andere tolle 3 D Welt mit vielen Abenteuern die Sie „hautnah“ miterleben können.

Neben dem traditionellen Autoscooter und diversen Fahrgeschäften für die ganz Kleinen, kann man auch viel Spaß beim Dosen- und Pfeilwerfen, Entenangeln und diversen anderen Aktivitäten haben.

Ganz neu dieses Jahr dabei, sind die Wasserlaufbälle „Splash Ball“, in denen man in einem überdimensionalen Ball über einen 10x10m großen Wasserparcours laufen kann.

Alle Fahrgeschäfte sind für die jüngere Generation, aber auch für die Omas und Opas geeignet. Natürlich dürfen auch Süßwaren, gebrannte Mandeln, Eis und viele andere Köstlichkeiten nicht fehlen. Wie immer wird es auch Lowinger´s gemütliche Laube geben mit Karussellbar, Imbiss und Weinwagen.

Das Fest beginnt am Freitag den 24. August. In den Zeitungen werden für diesen Tag wieder Gutscheine enthalten sein, die mit „1x bezahlen–2x fahren“ einen schönen Einstieg in das Fest versprechen. Am Mittwoch 29. August lockt der beliebte Familientag mit ermäßigten Fahrpreisen ab 14 Uhr — auch wieder ganztags — bei allen Fahrgeschäften auf dem Festplatz beim Gerbersruhpark. Kostenloses Kinderschminken auf dem Festplatz wird an diesem Tag natürlich auch wieder angeboten.

„Zum Abschluss am Sonntag den 2. September werden wir mit einem Himmelsspektakel der Superlative –unserem Brilliant-Feuerwerk den Festplatz in den schönsten Farben erleuchten lassen“, versprechen Tochter und Vater Lowinger zum Abschluss der Festwoche.

Veröffentlicht am 26. August 2018, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=251782 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12