Wiesloch: Warnung vor präparierten Hundeködern

Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis: Warnung vor präparierten Hundeködern

(zg) Eine aufmerksame Hundehalterin wurde am Freitagmorgen auf mit Nadeln versehene Wurststücke im Sandpfadweg aufmerksam. Als ihr Hund ein Stück Wurst ausmachte, verhinderte die Frau, dass er dieses fraß und entdeckte dabei die darin versteckte Nadel. Bei einer genaueren Nachschau im näheren Umfeld entdeckte die Hundehalterin drei weitere Wurststücke. Das Polizeirevier Wiesloch hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen und warnt Hundebesitzer vor möglichen Gefahren für die Tiere. Hinweisgeber, die Verdächtiges beobachteten, werden gebeten, sich unter 06222 57090 an die Beamten zu wenden.

Quelle: Polizei

Veröffentlicht am 22. Januar 2022, 17:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=296569 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen