Wiesloch: Unfall zwischen PKW und Traktor

Symbolfoto: Archiv

Am Samstag gegen 06.30 Uhr befuhr ein 50-jähriger Skoda-Fahrer die L594 stadteinwärts. Kurz vor der Malschenberger Straße übersah er aufgrund von Unachtsamkeit einen vor ihm fahrenden Traktor eines 66-Jährigen und fuhr diesem auf. Hierbei wurden die Fahrzeuge ineinander verkeilt und kamen erst nach ca. 45 Metern zum Stillstand. Der Skoda-Fahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt und kam vorsorglich zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Der Traktor-Fahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 7.000 EUR. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 12. September 2020, 16:41
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=285873 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.15