Wiesloch informiert: Fußgängerbrücke muss gesperrt werden

Wiesloch informiert

 

An der Fußgängerbrücke Albert-Schweitzer-Straße über den Leimbach müssen diverse Holzbohlen ersetzt werden. Der Austausch wird in der KW 31, ab dem 02.08., durch den Städtischen Bauhof, ausgeführt.

Die Brücke muss zur Beendigung aller Arbeiten wahrscheinlich die gesamte Woche gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die „Alte Heerstraße“.

Quelle: Stadt Wiesloch


Weitere aktuelle Berichte über das Leben in und um Wiesloch finden Sie in unserer Rubrik: Wiesloch Informiert

Veröffentlicht am 29. Juli 2021, 10:27
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=293133 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen