Wiesloch: Abgestellter Pkw brannte auf Parkplatz

Alle Fotos: Rhein-Neckar-Aktuell

Wiesloch. (red) Wegen eines Pkw-Brandes rückte am vergangenen Mittwoch die Freiwillige Feuerwehr Wiesloch in die Straße „In den Weinäckern“ aus. Dort war kurz vor 20 Uhr aus bislang unbekannter Ursache ein Mercedes in Flammen auf. Der Wagen wurde dort laut Feuerwehr abgestellt und begann im Bereich des Motorraumes zu brennen. Beim Eintreffen der ersten Wehrleute aus Wiesloch stand das Fahrzeug bereits in Flammen. Das Feuer war schnell gelöscht und die Floriansjünger nahmen noch ausgelaufene Betriebsmittel des Mercedes auf. Um zu verhindern, dass die Betriebsstoffe in die Kanalisation fließen, sicherte die Feuerwehr zwei Kanalschächte. Durch die Flammen und den Rauch wurde auch die direkt anstehende Hauswand in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand. Am Mercedes entstand Totalschaden.

Veröffentlicht am 6. November 2019, 20:58
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=276482 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12