Werkstatt Café der Bürgerstiftung eröffnet

Oft herrscht Ratlosigkeit, wenn ein Haushaltsgegenstand nicht mehr funktioniert, das Fahrrad seinen Dienst quittiert, oder der PC seine Mucken hat. Mal fehlt die Kenntnis oder das richtige Werkzeug, um selbst Hand anzulegen. Abhilfe schaffen da die ehrenamtlich agierenden Fachkundigen im Werkstatt Café der Bürgerstiftung Wiesloch. Großen Zuspruch fand die Eröffnung am Samstag vergangener Woche. Mehr als 30 Personen brachten ihre defekten Geräte oder Fahrräder, andere ließen sich von versierten Schneiderinnen wertvolle Tipps geben.
 
Ideengeberin für das Projekt war Edeltraut Schuckert, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung. Sie dankte den beiden Projektleiterinnen Sigrid Sauter-Gaa und Karin Nachtigal, für ihr Engagement. „Es kam fast einer Firmengründung gleich“, betonte Karin Nachtigal und sprach allen Beteiligten, die auch schon im Vorfeld eine große Unterstützung waren und zum Gelingen der Eröffnung beigetragen hatten, ihren Dank aus.
 
OB Dirk Elkemann zeigte sich von dem jüngsten Projekt der Bürgerstiftung begeistert und betonte, dass es ein wertvoller Beitrag zur Nachhaltigkeit sei. Dabei ging er auch auf die allgemein sehr große Bereitschaft der Wieslocher zum Ehrenamt ein. Er wünschte dem Werkstatt Café viel Erfolg und kündigte an, bei einem der nächsten Termine zum gemeinsamen Reparieren wieder vorbei zu kommen.
 
Ein ganz herzliches Dankeschön galt der Volksbank Kraichgau Stiftung, vertreten durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Andreas Böhler, die das Projekt mit einer Anschubfinanzierung von 2.000 Euro unterstützte. Auch er wünschte dem Werstatt Team weiterhin gutes Gelingen.
 
Mehr als die Hälfte der defekten Dinge konnte gleich repariert werden. Für andere gab es Tipps, um sich günstig ein Ersatzteil zu beschaffen. Zur Stärkung, für eine kleine Pause zwischendrin oder im Anschluss an eine gelungene Reparatur, war bei Kaffee und Kuchen Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen oder Erfahrungen auszutauschen.
 
Der nächste Termin zum gemeinsamen Reparieren im Werkstatt Café ist am Samstag, 11. September, von 9.00 bis 12.00 Uhr, Im Grassenberg (am Winzerkeller).
 
 
.
Veröffentlicht am 29. Juli 2021, 05:49
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=293107 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen