Walldorfer Schnittgut- und Recyclingplatz wieder geöffnet

Die Stadt Walldorf informiert:

Gute Nachrichten in Sachen Schnittgut- und Recyclingplatz: Nachdem der Platz zunächst geschlossen werden musste, um dann kurzfristig für zwei Tage für die Grünschnittabgabe geöffnet zu werden, ist er ab Samstag, 11. April, wieder regulär geöffnet.

Alles läuft ab dann im Normalbetrieb und es können neben den erlaubten Schnittgutmengen auch wieder Bauschutt und die weiteren erlaubten Abfallarten abgegeben werden. Die reguläre Öffnung kann erfolgen, da die für die Abfallentsorgung zuständige AVR zugesagt hat, die Abfälle wieder abzufahren.

Walldorferinnen und Walldorfer, die zum Grünschnitt- und Recyclingplatz an der Rennbahnstraße kommen, müssen einen Berechtigungsausweis mitführen. Den Anweisungen des Personals auf dem Schnittgut- und Recyclingplatz ist strikt Folge zu leisten. Vor Ort wird festgelegt, wie viele Autos gleichzeitig einfahren dürfen. Der Platz ist nach der Abgabe zügig zu verlassen und es dürfen keinerlei Abfälle außerhalb des Platzes abgeladen werden.

Öffnungszeiten:
mittwochs von 15 bis 17 Uhr und
samstags von 9 bis 13 Uhr

Veröffentlicht am 10. April 2020, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=282677 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen