Walldorf: Sanierung der Schwetzinger Straße

Die Stadt Walldorf informiert:

Am Mittwoch, den 14. Juli, fand in der Astoria-Halle eine Informationsveranstaltung für Anwohnerinnen und Anwohner, Eigentümerinnen und Eigentümer sowie Gewerbetreibende zur Sanierung der Schwetzinger Straße statt. Dabei hatten die Anwesenden die Möglichkeit, sich über die Planung, die Infrastrukturmaßnahmen und den Bauablauf ein Bild zu machen. Zahlreiche Anwohnerinnen und Anwohner ergriffen die Gelegenheit, sich über die wichtige Straßenbaumaßanhme in der Innenstadt zu informieren.
Die Sanierungsmaßnahmen zwischen der Friedrichstraße und Hildastraße werden von Mitte September 2021 bis November 2022 in zwei Bauabschnitten ausgeführt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung konnten die Planung kennenlernen und ihre Fragen zur Maßnahme stellen.

Weitere Informationen werden vor Baubeginn in der Rundschau und auf der Homepage unter www.walldorf.de veröffentlicht.

 

 

Veröffentlicht am 26. Juli 2021, 11:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=293019 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen