Walldorf: Der neue Fairführer ist da

Den Walldorfer Fairführer gibt es seit Kurzem in der dritten Auflage. In der Broschüre werden fair gehandelte Produkte, regionale Angebote und biologisch angebaute Lebensmittel aufgelistet. Außerdem sind ganz im Sinne der Nachhaltigkeit unter der Rubrik „Reparieren statt entsorgen“ Reparaturbetriebe zu finden.

Der neu aufgelegte Fairführer bietet unter dem Titel „Ganz.Schön.Fair.“ auf 36 Seiten eine Übersicht, in der alle Angebote zum Thema Fairtrade in Walldorf zusammengefasst sind.
Bürgermeister Matthias Renschler und Thomas Bensch, Sprecher der Steuerungsgruppe, betonen in ihrem gemeinsamen Vorwort, dass es Stadtverwaltung und Fairtrade-Steuerungsgruppe ein wichtiges Anliegen ist, „mit dem Fairführer das Thema fairer Handel mit den Themen Klima- und Umweltschutz sowie Nachhaltigkeit zu verlinken“.

Den neuen Fairführer gibt es als gedruckte Broschüre im Rathaus in der Zentrale oder digital unter www.ganz-schoen-fair.de.

 

Text und Logo: Stadt Walldorf

 

Veröffentlicht am 8. Dezember 2022, 13:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=306857 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen