Walldorf: (Bus-)Umleitungen und Sperrungen am 9.5 beim Volksbank-Firmenlauf

Freie Bahn für den Walldorfer Firmenlauf

Am Mittwoch, 9. Mai 2018, gibt Bürgermeisterin Christiane Staab um 18.30 Uhr im Waldstadion den Startschuss für den 2. Walldorfer Firmenlauf der Volksbank Kraichgau.

An diesem Abend heißt es daher „freie Bahn“ für die Läuferinnen und Läufer auf dem fünf Kilometer langen Rundkurs, der vom Waldstadion in die Innenstadt und wieder zurück führt. Wie die örtliche Straßenverkehrsbehörde mitteilt, werden daher von 18 bis 20 Uhr die Heidelberger Straße, die Hauptstraße, die Leopoldstraße, die Winterstraße und die Friedrichstraße für den Verkehr gesperrt.

Umleitungen

Der Verkehr wird über die Walzrute, die Bürgermeister-Willinger-Straße, die B 291 und die Rennbahnstraße umgeleitet. Die Buslinien 712, 720 und 721 nutzen, von der Astoria-Halle kommend, die Route Rennbahnstraße, B 291 und Bürgermeister-Willinger-Straße zur „Drehscheibe“. Die Linie 708 wird während des Firmenlaufs ab der Haltestelle Rathaus über Schloßweg, Dannhecker Straße, Rheinstraße und Schwetzinger Straße umgeleitet. Es entfallen daher in der Zeit von 18 bis 20 Uhr die Haltestellen Zimmerstraße, Hardtstraße, Talstraße.

Bester Platz für Schaulustige, die die Laufteams anfeuern wollen, ist laut Veranstalter der Bereich um die Evangelische Stadtkirche, wo sich die Gruppen auf ihrem Weg vom und zurück zum Waldstadion begegnen und sich über Zuspruch freuen. 

Ob auch in diesem Jahr wieder Kakerlaken mitlaufen?

Text: Stadt Walldorf
Foto: Pfeifer

 

Veröffentlicht am 6. Mai 2018, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=246138 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12