VHS – Angebote ab 23. November 2017

vhs - Rückenmassageabend für zwei

Digitaler Fotoaufbaukurs

Die vhs-Fotoschule in Wiesloch startet im VHS-Zentrum, Ringstraße 1 am Donnerstag, 23. November, jeweils von 19:00 bis 21:00 Uhr mit einem Fotoaufbaukurs: „Was man im Urlaub braucht…“ über fünf Abende. Dieser Aufbaukurs richtet sich an alle, die bereits Erfahrung im Umgang mit ihrer Kamera haben oder die bereits den Anfängerkurs besucht haben. Es werden Themen aus dem Handwerk und der Kunst der Fotografie behandelt und vertieft. Die Arbeiten der Teilnehmer und deren gemeinsame Besprechung ist ein wichtiger Teil des Lernprozesses. In diesem Kurs werden vor allem die Themen Architektur, Street Fotografie, Blaue Stunde und Lichtmalerei sowie verwandte Themen behandelt.

Acrylmal-Workshop: Himmel – Meer und Küsten

Der VHS-Fachbereich Kunst veranstaltet mit dem Künstler Werner Degreif im VHS-Zentrum Wiesloch, Ringstraße 1 am Samstag, 25. November, von 9:30 bis 13:00 Uhr und von 14:00 bis 17:30 Uhr ein Acrylmal-Workshop zum Thema, Himmel – Wasser – Wellen – Küsten für Anfänger und Fortgeschrittene. Angeregt durch Bildbeispiele aus dem Impressionismus bzw. Expressionismus werden eigene Stimmungsbilder zu den oben genannten Themen gemalt. Dabei werden Farbklänge, welche unterschiedliche Tageszeiten oder Wetterlagen sichtbar machen sollen, berücksichtigt. Weitere Themen sind das Darstellen von großen Wellen- oder Felsen-Formationen.

Lieder und Rhythmen aus Lateinamerika

Die VHS-Sprachenschule im VHS-Zentrum in Wiesloch, Ringstraße 1, veranstaltet am Freitag, 24. November, von 18:00 bis 20:00 Uhr Wiesloch, einen Abend mit lateinamerikanischen Liedern und Rhythmen aus Kolumbien (B1). Lateinamerika ist voller spannender Rhythmen, wie Salsa, Boleros, Tango, Cumbia, Charanga, Milonga etc. Die Lieder erzählen uns Geschichten, vermitteln Emotionen und geben uns einen Einblick in die Kultur und die Traditionen eines Landes. Auf spielerische Art und Weise werden wir Sprachübungen machen, Grammatikregeln wiederholen und uns dabei viel auf Spanisch unterhalten.

Brasil-portugiesischer Sprachkurs

Die VHS-Sprachenschule Wiesloch veranstaltet in der Realschule, Gerbersruhstraße 70, jeweils montags, von 18:00 bis 19:30 Uhr, ab 4. Dezember einen brasil-portugiesischen Sprachkurs über zunächst acht Abende. Portugiesisch wird von mehr als 250 Millionen Menschen in sieben Ländern dieser Welt gesprochen. Die VHS-Gruppe lernt die brasilianische Variante, es wird aber auch auf die portugiesische Variante eingegangen. Wir tasten uns gemeinsam an die portugiesische Sprache heran und lernen dabei die Kultur, die Geographie Brasiliens sowie die Eigenheiten der Brasilianer kennen.

jeweils montags, von 18:00 bis 19:30 Uhr, ab 4. Dezember einen brasil-portugiesischen Sprachkurs über zunächst acht Abende. Portugiesisch wird von mehr als 250 Millionen Menschen in sieben Ländern dieser Welt gesprochen. Die VHS-Gruppe lernt die brasilianische Variante, es wird aber auch auf die portugiesische Variante eingegangen. Wir tasten uns gemeinsam an die portugiesische Sprache heran und lernen dabei die Kultur, die Geographie Brasiliens sowie die Eigenheiten der Brasilianer kennen.

Workshop: Faszien-Training

Das VHS-Gesundheitszentrum in Wiesloch, Ringstraße 1 veranstaltet am Samstag, 25. November, von 9:30 bis 12:30 Uhr einen Wochenendworkshop zum Thema: Faszien-Training allgemein und für den Alltag. Warum soll man Faszien trainieren? Welches ist das richtige Material für mich? Wie rolle ich mich richtig aus? Dieser Workshop richtet sich an alle, die etwas über die faszinierende Welt der Faszien erfahren möchten und wie man das Training der Faszien mit einfachen Übungen in den Alltag integrieren kann. Dies geschieht mit einfachen Mobilisations- und Dehnübungen. Die Selbstmassage und das Ausrollen der Faszien erfolgt mit Rollen und Bällen. Diese werden für den Kurs zur Verfügung gestellt.

Lateinpaartänze für Anfänger

Für Neulinge und zur Auffrischung eingestaubter Tanzfertigkeiten bietet die VHS Wiesloch einen Paartanzkurs in Cha-Cha-Cha und Rumba am Samstag, 25. November, von 13:30 bis 15:00 Uhr und Sonntag, 26. November, von 11:00 bis 12:30 Uhr im Tanzraum, VHS-Zentrum, Ringstraße 1 an. Die Paare lernen in diesem Workshop Grundschritte und einige leichte bis mittelschwere Figuren des Cha-Cha-Chas und der Rumba.

VHS-Abend zum Heilsamen Singen

Das VHS-Gesundheitszentrum in der Ringstraße 1 in Wiesloch lädt am Freitag, 1. Dezember, von 18:30 bis 20:00 Uhr zu einen Abend zum Heilsamen Singen ein. Gemeinsames Singen befreit und bringt den Menschen in Kontakt mit sich selbst. Es öffnet und berührt den ganzen Körper und lässt Stress und Anspannung vergessen. Die Gruppe singt gemeinsam wunderschöne Mantren und viele bunte einfache Lieder aus der ganzen Welt. Begleitet wird der Abend von Harmonium und Percussion.

Landschaft malen wie Bob Ross

Das vhs-Mal-Atelier in Wiesloch, Ringstraße 1 bietet am Samstag, 2. Dezember, von 9:30 bis 16:30 Uhr einen Workshop zum Thema: Malen wie Bob Ross – Landschaftsmotive ohne Vorkenntnisse malen. Der Leitspruch von Bob Ross war: „Jeder kann Malen“. Auch wenn Sie im Umgang mit Pinsel und Palette noch völlig unerfahren sind, können auch Sie nach der Bob Ross-Methode malen lernen. Die Bob Ross-Lehrerin führt Sie mit der Bob Ross-„Nass-in-Nass“-Technik in die Welt der Ölmalerei ein. Bereits nach wenigen Stunden können Sie Ihr erstes eigenes farbenprächtiges Bild betrachten. Das Malmaterial wird von der Kursleiterin gestellt.

Information und Anmeldung bei der
VHS-Geschäftsstelle Wiesloch
Ringstraße 1,
Telefon 06222/92960

oder

Walldorf Altes Rathaus
Telefon 06227/61065 [email protected]

Quelle: VHS Wiesloch


Weitere Berichte über die Volkshochschule südliche Bergstraße,
finden Sie in unserer Rubrik: VHS

Veröffentlicht am 18. November 2017, 09:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=233316 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen