Ursula Trost wurde 70.

Wegbereiterin in der Frauenpolitik

In der letzten  Juniwoche durfte Ursula Trost, die Erste Vorsitzende des Frauenforums e.V. ihren 70sten Geburtstag feiern. 

Ausgehend von ihren eigenen schmerzlichen Erfahrungen in  der Männergesellschaft und den fehlenden Betreuungsmöglichkeiten für kleine Kinder in den 60ger Jahren war es der Jubilarin und Wegbereiterin des Frauenforums stets eine Herzensangelegenheit, Frauen zu stärken und gemeinsam mit ihnen daran zu arbeiten,  ihre weiblichen Sichtweisen in den Blickpunkt der Öffentlichkeit zu rücken und diese in ihrem städtischen Gemeinwesen als stärkende fördernde Kraft wirksam werden zu lassen.  

So war sie glücklich, als 1992 als eines der ersten Projekte der internationale Frauentag ausgerichtet werden konnte und die Gründung des Frauenforums als rechtsgültiger eingetragener Verein folgte.

Später entwickelte sich daraus die Frauenpartei „Frauenliste“,  die mit Karin Becker fünfzehn Jahre lang eine Stadträtin im Gemeinderat stellte. Ein besonders Anliegen war Ursula Trost die Hilfe für von Gewalt bedrohten Frauen, die lange in der ehrenamtlich geführten Beratungsstelle FIN –Frau in Not , Hilfe und Unterstützung fanden.

Die allmonatlichen Freitagsgespräche des Frauenforum erfreuen sich großen Interesses weiter unterschiedlichster Frauenkreise.

Wir wünschen der Jubilarin noch viele Jahre fruchtbaren Wirkens für die Belange der Frauen. 

 

Quelle: Frauenforum e.V. Wiesloch

 

Veröffentlicht am 6. Juli 2016, 09:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=184491 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13