School of Rock in der Waldschule Walldorf

Bereits zum dritten Mal fand die vom Jugendkulturhaus mit Pep JUMP in Zusammenarbeit mit der Waldschule organisierte Veranstaltung School of Rock statt.

(bb) Angekündigt waren die drei Bands „To Hot To Handle“, „A Silly Walk“ und „Dequartier“.

Jede Band hatte ihren kleinen Fanclub mitgebracht und freute sich über ein begeistertes Publikum.
Groß und Klein klatschte, tanzte und hüpfte vor der im Innenhof aufgebauten Bühne.

Die 9. Klassen der Werkrealschule übernahmen die Bewirtung mit Getränken und Pizza, Popcorn und leckeren Waffeln. 

 

 

 

 

 

 

Text und Fotos: BBinz

 

Veröffentlicht am 10. Oktober 2022, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=304960 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen