Sandhausen: Fahrzeug bei Unfall im Leimbach gelandet

Alle Fotos: Rhein-Neckar-Aktuell

Sandhausen. (red) Auf der K4153 bei Sandhausen hat sich am Montagabend ein Verkehrsunfall ereignet. Ersten Informationen zufolge war ein Sprinter-Fahrer aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in das Bachbett des Leimnaches gefahren. Der Fahrer war nicht eingeklemmt und konnte sich noch vor Eintreffen der Rettungskräfte befreien. Im Einsatz waren neben dem Rettungsdienst in der Polizei auch die Freiwillige Feuerwehr aus Sandhausen. Weitere Informationen folgen…

 
Veröffentlicht am 17. März 2020, 00:11
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=282032 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13