Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 25. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Rhein-Neckar-Kreis erhebt Mindestgebühren bei den Restmülltonnen

2. Februar 2013 | Das Neueste, Gesellschaft

Im Zuge der Überprüfung der Nutzungsfrequenz im vergangenen Jahr wurde von der AVR Abfallverwertungsgesellschaft des Rhein-Neckar-Kreis mbH festgestellt, dass eine nicht unerhebliche Anzahl an Restmüllbehältern vor Ort stehen, die keine oder nur eine Leerung aufweisen – und dies über mehrere Jahre hinweg.

Ob und wie der anfallende Restmüll entsorgt wird, soll nicht per Überwachung geprüft werden, sondern der Rhein-Neckar-Kreis geht einen anderen Weg: Ab dem Jahr 2013 werden 2 Mindestleerungen im Kalenderjahr grundsätzlich allen Grundstückseigentümern berechnet. Konkret heißt dies: Wer nur eine oder gar keine Leerung mit seinem Behälter hat, der bekommt bei der nächsten Abfallgebührenabrechnung automatisch 2 Leerungen für diesen Restmüllbehälter in Rechnung gestellt. Darüber hinaus werden alle tatsächlich in Anspruch genommenen Leerungen – welchen über einen Chip am jeweiligen Restmüllbehälter nachweisbar sind – dem Grundstückseigentümer in Rechnung gestellt. Denn schließlich fällt Restmüll in jedem Haushalt an, so z.B. Staubsaugerbeutel, Hygieneartikel, Asche, Glühbirnen, Spiegelglas oder Kehricht.

Quelle: AVR

Das könnte Sie auch interessieren…

Rettigheim – Schwerer Motorradunfall in der Malscher Straße

Derzeit sind Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei bei einem schweren Motorradunfall in Rettigheim in der Malscher Straße im Einsatz. Das teilt die Polizei Mannheim in einer Pressemitteilung mit.  Weitere Informationen über schwere der Verletzungen können noch nicht...

FCA-Blitzinterview mit Matthias Born

Wenige Tage vor dem Rundenstart am Samstag bei der TSG Hoffenheim II haben wir uns mit Cheftrainer Matthias Born unterhalten, er gibt uns eine Rückschau auf die Vorbereitung und einen Ausblick auf die anstehende Regionalliga Südwest 2024/25. FCA: Gut sechs...

Sandhausen – Linienbus kollidiert mit Peugeot

Am Mittwochmittag gegen 11:25 Uhr ereignete sich auf der L 598 im Kreuzungsbereich zum Herrenwiesenweg ein Unfall, bei dem mehrere Personen leicht verletzt wurden. Womöglich aufgrund von Unachtsamkeit fuhr der 43-jährige Busfahrer einem an einer Ampel anfahrenden...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive