Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 23. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Radiale – Kunst im Kreis 2025

15. Februar 2024 | Kultur & Musik, Leitartikel, Photo Gallery, ~ Umgebung

Künstlerinnen und Künstler aus der Metropolregion Rhein-Neckar können sich ab sofort bis zum 6. Mai für die Ausstellung „Radiale – Kunst im Kreis 2025“ bewerben

Alle zwei Jahre präsentiert der Rhein-Neckar-Kreis mit „Radiale – Kunst im Kreis“ zeitgenössische Kunst von Künstlerinnen und Künstlern aus der Metropolregion Rhein-Neckar.

Ortsspezifische Ausstellungskonzeptionen an mehreren Orten im Landkreis prägen das Ausstellungskonzept; es umfasst sämtliche künstlerische Sparten wie Malerei, Zeichnung und Druckgrafik, Fotografie, Video, Skulptur, Objektkunst und Installation.

Dokumentiert wird die „Radiale“ in einem vielen Ansprüchen gerecht werdenden Katalogkompendium mit individuellen Einzelkatalogen aller Künstlerinnen und Künstler. Die nächste Radiale öffnet ihre Pforten im Frühjahr 2025, die Ausschreibung dafür ist nun offen. Bewerben können sich alle Künstlerinnen und Künstler, die ihren Wohnsitz oder ihr Atelier in der Metropolregion Rhein-Neckar (Kreis Bergstraße, Neckar-Odenwald-Kreis, Rhein-Neckar-Kreis, Rhein-Pfalz-Kreis, Landkreise Bad Dürkheim, Germersheim, Südliche Weinstraße, Stadtkreise Frankenthal, Heidelberg, Landau, Ludwigshafen, Mannheim, Neustadt a. d. Weinstraße, Speyer, Worms) haben.

Die Fachjury besteht aus Barbara Auer (ehemalige Direktorin des Kunstvereins Ludwigshafen), Kim Behm (Leitung PORT25 – Raum für Gegenwartskunst und Galeristin, Mannheim), Dr. Hans-Jürgen Buderer (ehem. Direktor Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim), Prof. Hans Gercke (ehem. Direktor Heidelberger Kunstverein), Julia Philippi (Galerie Julia Philippi Dossenheim und Kreisrätin) sowie einer Vertreterin oder einem Vertreter der Künstlerschaft des Radiale-Ausstellungsprojektes 2021. Diese Jury wird über die Zusammensetzung der kommenden Künstlerinnen und Künstler für die „Radiale – Kunst im Kreis“ 2025 entscheiden.

Für das Formt „Radiale – Kunst am Grünen Hang“ – im Außenbereich des Kulturzentrums Kommandantenhaus Dilsberg werden Künstlerinnen und Künstler nominiert.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen ab sofort unterwww.radiale.net oder unter der Telefonnummer 06221/522-1356.

Quelle: Landratsamt RNK

 

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Neues Zuhause für Wasserschildkröte gesucht!

Ein zu groß gewordener Schützling sucht ein neues Zuhause Es ist die Leichtigkeit und die Schwerelosigkeit, die uns Menschen bei Wasserschildkröten fasziniert. Gleichzeitig wird man vom Alltag entschleunigt, wenn man sie beobachtet. Es sind beliebte Haustiere geworden...

Dielheim – Fahrzeug überschlägt sich (Update)

Gestern um 15.14 Uhr kam es auf der K4178 zwischen Oberhof und Meckesheim zu einem Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen, fuhr die 38-jährige Fahrzeugführerin des PKW Opel von Oberhof kommend in Richtung Meckesheim, als sie aufgrund eines ihr...

Tiefgaragen in Walldorf müssen saniert werden

  Ausschuss vergibt die Planungsleistungen „Durchaus beträchtliche Sanierungsmaßnahmen“, so Stadtbaumeister Andreas Tisch, stehen in den beiden Tiefgaragen „Hinter der evangelischen Kirche“ und „Karlstraße“ an. Für beide zusammen rechnet die Stadt mit Kosten von...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive