Wiesloch: Unbekannter schlägt zu – Polizei sucht Zeugen

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Opfer eines unbekannten Schlägers wurde am frühen Sonntagmorgen ein 19-jähriger Mann in Wiesloch. Der junge Mann war kurz nach fünf Uhr mit mehreren Begleitern in der Schwetzinger Straße unterwegs, als er von einem unbekannten Mann nach Zigaretten und Feuer gefragt wurde. Als der 19-Jährige angab, keine Zigaretten zu haben, schlug ihm der Unbekannte unvermittelt ins Gesicht. Anschließend flüchtete er in Richtung Walldorfer Straße davon.

Das 19-jährige Opfer wurde anschließend zur Behandlung in eine Klinik eingeliefert.

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

 - Ca. 165 bis 170 cm groß - Ca. 25 Jahre alt - Dunkle Hautfarbe - Sprach gebrochen Deutsch - War bekleidet mit schwarzer Jacke mit Kapuze, dunkler Hose und dunklen Schuhen 

Zeugen, die den Sachverhalt beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 3. Dezember 2018, 10:33
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=258647 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.9