Rauenberg: Fiat zerkratzt – Zeugen gesucht

Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Wegen Sachbeschädigung an einem abgestellten Fiat 500 ermitteln derzeit die Beamten des Polizeipostens Mühlhausen. Die Geschädigte parkte ihren Wagen am Mittwoch gegen 16.30 Uhr auf dem Parkplatz des REWE-Marktes und musste bei ihrer Rückkehr feststellen, dass ein Unbekannter die Karosserie mit einem Gegenstand zerkratzt hat. Die Frau befand sich für 15 Minuten im Markt. Den Schaden beziffert die Polizei auf ca. 1.500 Euro.

Kunden des Marktes oder sonstige Personen, die evtl. auf den Vorfall aufmerksam wurden, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeiposten Mühlhausen, Tel.: 06222/662850, oder dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, aufzunehmen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 11. Januar 2019, 11:35
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=260127 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.10