Neujahrsempfang und Neujahrskonzert am 17. Januar in Walldorf

Gemeinsam ins Neue Jahr
Am Sonntag, 17. Januar 2016, lädt Bürgermeisterin Christiane Staab zum traditionellen Neujahrsempfang in die Astoria-Halle ein.

Ab 17 Uhr wirft die Bürgermeisterin den Blick zurück und nach vorn auf das Walldorfer Geschehen im alten und neuen Jahr. Im Fokus werden vor allem die städtischen Themenschwerpunkte für 2016 stehen.
Im Anschluss daran bietet sich die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen und nochmals gemeinsam auf 2016 anzustoßen – mit Sekt oder Selters.
Ab 19 Uhr erwartet das SAP Sinfonieorchester unter Leitung von Johanna Weitkamp die Gäste zurück im Saal, um sie mit beschwingten Melodien in beste Walzerlaune zu versetzen. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, Spenden für das „Hospiz Agape“ sind willkommen, um der Zeit dort mehr Leben geben zu können. Die Sitzplätze sind nicht nummeriert.

Sonntag, 17. Januar, Astoria-Halle, Neujahrsempfang 17 Uhr, Neujahrskonzert 19 Uhr

Walldorf. Neujahrsempfang 2015 der Stadt Walldorf in der Astoria-Halle mit Vorstellung der Feuerwehr zum Jubilaeum und Grossen Silvsteerkonzert des SAP Orchesters. 11.01.2015 - Helmut Pfeifer

Bürgermeisterin Christiane Staab freut sich auf viele Gäste, Gespräche und Musik

Walldorf. Neujahrsempfang 2015 der Stadt Walldorf in der Astoria-Halle mit Vorstellung der Feuerwehr zum Jubilaeum und Grossen Silvsteerkonzert des SAP Orchesters. 11.01.2015 - Helmut Pfeifer

Text: Stadt Walldorf, Fotos: Helmut Pfeifer

Das SAP-Sinfonieorchester versetzt das Publikum in selige Walzerlaune

Veröffentlicht am 3. Januar 2016, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=152167 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12