Musikkabarett mit dem SeppDeppSeptett am 11.10. in der Astoria-Halle

Acht auf einen Streich, die a gscheide Musi spuin

Sie singen, springen, tanzen und schauspielern – die acht Musikerinnen und Musiker des SeppDeppSeptetts. Obwohl ein Septett, kann sich das Publikum am Freitag, 11. Oktober, in der Astoria-Halle um 19.30 Uhr auf ein Oktett freuen, denn der Sepp zählt extra.

Er war es auch, der einst beim Studium in Trossingen andere Musikerinnen und Musiker um sich scharte, denn als gestandener Bayer  und damit als Exot schlechthin, suchte er fern seiner Heimat Mitstreiter. Auch am Rande des Schwarzwalds wollte der Sepp nämlich „a gscheide Musi spuin“.
Die Blechbläserinnen und Blechbläser und der Akkordeonist, von Sepp liebevoll mit dem Beinamen „Depp“ versehen, vermischen in ihrem vor Ideen nur so sprudelnden Programm Kabarett und Komisch-Dadaistisches. Dabei spielen sie virtuos und beweisen auch schauspielerisches Talent.
Das Repertoire der Gruppe ist so vielseitig und breitgestreut wie deren Interessen und reicht von Oper, Musical bis zum Elefantenmarsch aus dem „Dschungelbuch“.
Auch Gedichte werden ab und an rezitiert. Wie schon bei Ameisenbärenexpertin Lydia Möcklinghoff gibt es auch beim SeppDeppSeptett einen Walldorf-Bezug. Trompeter Valentin Erny, der es auch versteht, der Blockflöte besondere Töne zu entlocken, stammt aus Walldorf.

Man darf gespannt sein, was den Musikkabarettisten bei ihrer Walldorf-Premiere so alles einfällt.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Bücher Dörner, Bahnhofstraße 8, und im Rathaus. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 12 Euro.

Fesch und frech: Die Acht vom SeppDeppSeptett (Foto: zg)

Text: Stadt Walldorf

 

Veröffentlicht am 6. Oktober 2019, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=274954 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12