Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 16. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Musikkabarett mit dem SeppDeppSeptett am 11.10. in der Astoria-Halle

6. Oktober 2019 | > Walldorf, Allgemeines, Kultur & Musik, Leitartikel

Acht auf einen Streich, die a gscheide Musi spuin

Sie singen, springen, tanzen und schauspielern – die acht Musikerinnen und Musiker des SeppDeppSeptetts. Obwohl ein Septett, kann sich das Publikum am Freitag, 11. Oktober, in der Astoria-Halle um 19.30 Uhr auf ein Oktett freuen, denn der Sepp zählt extra.

Er war es auch, der einst beim Studium in Trossingen andere Musikerinnen und Musiker um sich scharte, denn als gestandener Bayer  und damit als Exot schlechthin, suchte er fern seiner Heimat Mitstreiter. Auch am Rande des Schwarzwalds wollte der Sepp nämlich „a gscheide Musi spuin“.
Die Blechbläserinnen und Blechbläser und der Akkordeonist, von Sepp liebevoll mit dem Beinamen „Depp“ versehen, vermischen in ihrem vor Ideen nur so sprudelnden Programm Kabarett und Komisch-Dadaistisches. Dabei spielen sie virtuos und beweisen auch schauspielerisches Talent.
Das Repertoire der Gruppe ist so vielseitig und breitgestreut wie deren Interessen und reicht von Oper, Musical bis zum Elefantenmarsch aus dem „Dschungelbuch“.
Auch Gedichte werden ab und an rezitiert. Wie schon bei Ameisenbärenexpertin Lydia Möcklinghoff gibt es auch beim SeppDeppSeptett einen Walldorf-Bezug. Trompeter Valentin Erny, der es auch versteht, der Blockflöte besondere Töne zu entlocken, stammt aus Walldorf.

Man darf gespannt sein, was den Musikkabarettisten bei ihrer Walldorf-Premiere so alles einfällt.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Bücher Dörner, Bahnhofstraße 8, und im Rathaus. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 12 Euro.

Fesch und frech: Die Acht vom SeppDeppSeptett (Foto: zg)

Text: Stadt Walldorf

 

Das könnte Sie auch interessieren…

TG Sandhausen: Wild Bees-Herren Landesliga-Meister 2023/24

  Am Samstag, den 13.4., traten die Herren1 der Wild Bees zum letzten Heimspiel bzw. vorletzten Saisonspiel an. Bereits am vergangenen Spieltag konnte die vorzeitige Meisterschaft gefeiert werden, nichtsdestotrotz hat sich die Mannschaft als Ziel gesetzt, die...

Anatomie eines Falls

Der Filmclub Wiesloch-Walldorf zeigt am 25. April um 20 Uhr im Luxor Filmpalast den preisgekrönten französischen Spielfilm „Anatomie eines Falls“ Sandra (Sandra Hüller), Samuel (Swann Arlaud) und ihr elfjähriger sehbehinderter Sohn Daniel (Milo Machado Graner) leben...

Marionettentheater in Wiesloch: “Fast eine Dreigroschenoper” nach Bertolt Brecht

Veranstaltung Marionettentheater Wiesloch 27.04. und 28.04.2024 Das Marionettentheater in Wiesloch präsentiert das beliebte Stück "Fast eine Dreigroschenoper" frei nach Bertolt Brecht. Es entführt die Zuschauer in die Unterwelt Londons und erzählt die Geschichte von...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive