MSC Schatthausen feierte den 1. Mai mit einem Grillfest am Eselspfad

MSC Schatthausen lud am 1. Mai zum Grillfest am Clubhaus beim Eselspfad.

(rp) Wiesloch / Schatthausen – Ob per Pedes, mit dem Velo oder dem Bollerwagen, ob aus Richtung Meckesheim oder aus Richtung Baiertal und Wiesloch, traditionell legen viele auf ihrer 1. Mai Tour einen Zwischenstopp ein beim MSC in Schatthausen.   

Die Bierbänke waren aufgestellt und die Menschen saßen wieder gesellig zusammen. Für die Kinder ist das Klettern am Wasserfall ein schöner Zeitvertreib an der frischen Luft. Das Wetter hielt und zwischendurch schien die Sonne auch. Am Wasserwall etwas nass werden war daher nicht allzu schlimm.

Uli Hoffmann und Martin Comos

Uli Hoffmann und Martin Comos

Neuer und alter Vorstandsvorsitzender sind sich einig, der MSC hat Zukunft und man freut sich auf den Sommer 2022. Nach über 16 Jahren über gab Martin Comos sein Amt in der Vereinsführung an Uli Hoffmann ab. In der langjährigen Vereinsgeschichte hatte noch kein Vorsitzender so lange sein Amt geführt. Der MSC Schatthausen e.V. hat sich einen Namen gemacht und zählt zu den erfolgreichsten Sportvereinen der Region.

Vier Männer am Grill

Hinter vier (starken) Männern (am Grill) steht eine (starke) Frau

Die Bewirtung erfolgt durch das Team des MSC und neben Bratwurst oder Hamburger, Schnitzel, Grillwurst oder Pommes waren auch Kaffee und Kuchen beziehungsweise Torte angesagt. Hinter den vier (starken) Männern (am Grill) stand eine (starke) Frau. Die wollte leider nicht auf’s Foto.

Der Nachwuchs ließ es sich auch nicht nehmen, etwas zu trainieren. Für 2022 sind wieder einige Veranstaltungen und Meisterschaften geplant. Sodass sich viele Vereinsmitglieder in der Vorbereitungsphase für die Meisterschaften befinden und daher einige heute nicht da waren. Aus diesem Grund gab es heute auch kein Rahmenprogramm mit einer Trail- oder Bike-Show. Schade eigentlich, nach der kleinen Bike-Show bei der Neueröffnung von “Veloland Brand” in Wiesloch am vergangenen Samstag hatte ich mich schon auf eine Bike-Show des MSC Schatthausen gefreut.

Bleibt die Vorfreude auf den Sommer!

Heimische Produkte aus heimischen Obst erzeugt für den guten Zweck.

Schnaps für den guten Zweck

Schnaps für den guten Zweck

Schnaps für den guten Zweck – Die Einnahmen gehen an die Bürgerstiftung Wiesloch. Obst von Obstbäumen aus Schatthausen wurde im Dorf zu Hochprozentigem verarbeitet und soll mit dem Verkauf einem guten Zweck dienen. Zwar freut sich der Verein über jede Zuwendung, beispielsweise in Form von Spenden oder Einnahmen durch Veranstaltungen. Doch bei diesem speziellen Produkt genügt der Werbeeffekt durch das Flaschenetikett. Eine schöne Idee, denn oft genug lässt sich beobachten, wie heimisches Obst an den Bäumen vergammelt, während die Leute im Supermarkt Obst aus fernen Ländern kaufen.

Weitere Impressionen vom 1. Mai 2022 in Schatthausen bei Wiesloch

 

Geplante Papiersammlungen des 2022:

20. / 21. Mai

22. / 22. Juli


30. September / 01. Oktober


25. / 26. November

Bericht aus dem Jahr 2019:

1. Mai in Schatthausen – Grillfest beim MSC-Schatthausen

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

A N Z E I G E:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Veröffentlicht am 3. Mai 2022, 18:19
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=298456 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen