Martinsumzug 2012

Der diesjährige Martinsumzug findet am Sonntag, 11. November ab 18 Uhr statt

Der Verkehrsverein Wiesloch lädt alle Kinder herzlich zur Teilnahme am Martinszug 2012 ein. Der Umzug wird wieder in zwei Teilzügen durchgeführt, die am Marktplatz zum gemeinsamen Abschluss zusammentreffen. Für die Sicherheit sorgen Polizei, Feuerwehr, Jungendfeuerwehr sowie Mitglieder vom Roten Kreuz und vom Malteser Hilfsdienst. Die Züge werden von Fackelträgern, der Stadtkapelle und Jugendstadtkapelle begleitet.

Der 1. Teilzug stellt sich an der Kreuzung Gartenstraße/ In der Bohn auf. Der Zugweg folgt Gartenstraße-Friedrichstraße-Hauptstraße-Marktplatz.

Der zweite Teilzug wird in der Blumenstraße/ Gerbersruhschule aufgestellt und beschreitet den Zugweg: Blumenstraße-Hesselgasse-Hauptstraße-Marktstraße-Marktplatz.

Alle Kinder, die mit einer Laterne am Umzug teilnehmen, erhalten bei der Ankunft auf dem Marktplatz ein „Martinsmännchen“.

Vom Balkon des alten Rathauses lesen Kinder die Martinslegende vor. Zu Beginn und zum Abschluss singen alle Zugteilnehmer gemeinsam mit der Kapelle die bekannten Martinslieder (zum Beginn) „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“ und „Ich geh mit meiner Laterne“, Zum Abschluss dann „Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind“.

Quelle: Stadt Wiesloch

Veröffentlicht am 9. November 2012, 09:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=11806 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen