Leckeres auf dem Walldorfer Wochenmarkt

Jeden Donnerstag findet auf dem Marktplatz Walldorf der Wochenmarkt statt.

Auch der Nikolaus war auf dem Marktplatz

 

(bb) Neben den Obst- und Gemüseständen, Wurst- und Fleischwaren, Fisch und Käse gibt es auch den Dampfnudelstand sowie knusprige Hähnchen.

Auch die Walldorfer Gastronomie ist auf dem Wochenmarkt vertreten.

Das Restaurant/Hotel „Zum Erbprinz“, das den November-Lockdown für eine schöpferische und erholsame Pause genutzt hat, ist nun wieder für Gerichte zum Abholen geöffnet. Neben den Gerichten auf der Speisekarte bieten der Inhaber Thomas Adrian und seine Restaurantleiterin Birgit Schneidewind auf dem Wochenmarkt herzhafte Eintöpfe und wärmende Suppen zum Mitnehmen an.
Kontakt: www.hotel-restaurant-erbprinz.de, T.: 0176-64757849

 

Peter Steinmann von der „Marktstube“, der bereits ein großes Zelt zur Bewirtung seiner Gäste im Winter aufgestellt hatte, nutzt dieses nun zum Verkauf seiner Gerichte zum Abholen. Auf dem Markt bietet er scharfes Chili con carne an.
Wildspezialitäten zum Mitnehmen für die Zubereitung zuhause, z. B. Bratwürste, Wildschwein- und Hirschschinken oder Wildgulasch kommen vom Wild aus unserer Region.
Kontakt: www.steinmann-walldorf.de, T.: 06227-2233

 

Auf der Homepage des Gewerbevereins, Abt. Werbegemeinschaft, sind alle Walldorfer Gastronomiebetriebe aufgelistet, die während des Lockdowns Speisen zum Abholen anbieten.

Text und Fotos: BBinz

 

Veröffentlicht am 8. Dezember 2020, 20:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=287949 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen