Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 13. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Freitag, 10.03.: Vernissage in der Galerie Alte Apotheke „Kunst nach dem Schlaganfall“

10. März 2023 | > Walldorf, Allgemeines, Das Neueste

Unter dem Titel „Kunst nach dem Schlaganfall“ stellt der Walldorfer Kunstverein vom 10. bis 12. März in der Alten Apotheke Bilder und Zeichnungen von Bernhard Zwickl aus.

Ein schwerer Schlaganfall riss ihn vor 15 Jahren jäh aus seinem erfolgreichen Berufsleben als Grafiker, Konstrukteur, Designer und Mitgeschäftsführer bei Imago Walldorf. Er ist seither halbseitig gelähmt und auf Unterstützung angewiesen.
Seine künstlerischen Begabungen haben ihm in den vergangenen Jahren geholfen, sich verstärkt auf gestalterische Prozesse zu konzentrieren und so seinem Leben im Rollstuhl wieder Sinn zu geben.

Die Vernissage findet am Freitag, 10. März, um 19 Uhr statt. Hartmuth Schweizer vom Kunstverein und Thorsten Antritter vom Pflegezentrum Astor-Stift werden in die Ausstellung einführen.

 

 

Am Samstag, 11. März, und Sonntag, 12. März, ist die Ausstellung von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Galerie Alte Apotheke, Walldorf, Hauptstraße 47

 

Text und Fotos: Kunst für Walldorf e. V.

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Wiesloch – Junge Radfahrerin von Pkw erfasst

Am Donnerstag befuhr eine 79-jährige Suzuki-Fahrerin gegen 11:30 Uhr die Bahnhofstraße in Richtung Innenstadt. Am Kreisverkehr in Höhe der Luisenstraße fuhr sie in diesen ein und übersah hierbei eine 18-jährige Radfahrerin, die sich bereits im Kreisverkehr befand....

Vorsicht vor Wildunfällen

  Die Stadt Walldorf informiert: Alle zwei Minuten ereignen sich nach einem Bericht des ADAC rein rechnerisch in Deutschland Wildunfälle, also Unfälle, bei denen an einem Fahrzeug Schäden durch Ausweichen oder den Zusammenstoß mit einem Tier entstehen. Und nach...

Schüler des Gymnasiums nehmen Spende der Steuerungsgruppe Fairtrade entgegen

  Geld kommt Schulprojekt in Namibia zu Gute Wirtschaftsförderin Susanne Nisius und Mitarbeiterin Sandra Seitz haben im Namen der Steuerungsgruppe Fairtrade einen Scheck an Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums überreicht, die sich in der AG des Fairen Handels...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive