Krüger und Dinger rücken auf

Frank Fürniß, Sportlicher Leiter des FC-Astoria Walldorf bastelt aktuell am Kader der Regionalliga Mannschaft für die anstehende Saison 2022/23. Mit Kevin Krüger und Marlon Dinger rücken zwei talentierte U23-Spieler in die 1. Mannschaft auf. Sie haben sich mit starken Leistungen in dieser Saison für größere Aufgaben empfohlen und gehören ab sofort zum festen Bestandteil des Walldorfer Regionalliga-Kaders.

Kevin Krüger (19) fühlt sich im zentralen Mittelfeld zuhause und durfte in der abgelaufenen Saison in der Rückrunde in zehn Pflichtspielen bereits für die 1. Mannschaft mitwirken. Krüger ist beidfüßig und gebürtig aus Speyer, seine sportliche Ausbildung genoss er in  Hoffenheim. Im Sommer 2021 wechselte er von der A-Jugend der TSG in die Walldorfer U23-Mannschaft. Krüger hat noch einen Vertrag bis Juni 2023.

Marlon Dinger ist 20 Jahre alt und hat ebenfalls schon sechs Pflichtspiele für die 1. Mannschaft absolviert. Im Auswärtsspiel gegen die TSG Hoffenheim II verletzte sich der baumlange Innenverteidiger, sonst wären für ihn sicherlich in der Endphase dieser Saison noch weitere Einsätze für die Born-Elf hinzugekommen. Der gebürtige Rastatter wurde beim Karlsruher SC ausgebildet und wechselte im Sommer 2021 in die Astorstadt. Dinger hat seinen auslaufenden Vertrag um eine Runde bis Juni 2023 verlängert.

FCA Walldorf II 2021-2022. 27.07.2021 – Jan A. Pfeifer – 0172-6290959

FCA Walldorf II 2021-2022. 27.07.2021 – Jan A. Pfeifer – 0172-6290959

Quelle: FC-Astoria Walldorf

Veröffentlicht am 23. Mai 2022, 12:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=299735 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen