Konzert für Chor und Orgel

Josef Bohuslav Foerster, Missa Jubilaei, sowie Werke von Schütz, Mendelssohn und Rheinberger

Datum: Samstag, den 05.November 2022
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: katholische Kirche St. Laurentius, Wiesloch
Ausführende: Heidelberger Motettenchor und Johannes Il-hwan Yoo, Orgel
Leitung: Hans Jochen Braunstein
Eintritt: frei; um eine Spende wird am Ausgang gebeten

Der Heidelberger Motettenchor lädt ein zu seinem Herbstkonzert am Samstag, den 05.November 2022 um 20:00 Uhr in der katholischen Kirche St. Laurentius in Wiesloch

Zum 350. Todestag von Heinrich Schütz werden drei Motetten dieses bedeutendsten deutschen Komponisten des Frühbarock gesungen.

Drei Motetten von Josef Gabriel Rheinberger am Ende der klassisch-romantischen Epoche bilden das Gegenstück zu Schütz.

Die Chormotetten werden umrahmt von Orgelwerken von Felix Mendelssohn Bartholdy, gespielt von Johannes Il-hwan Yoo.

Als Abschluss des Konzerts bringt der Heidelberger Motettenchor mit der Missa Jubilaei Solennis für Chor und Orgel von Josef Bohuslav Foerster ein unbekannteres Werk der Romantik zur Aufführung.

Die Leitung des Konzerts hat Hans Jochen Braunstein. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten.

Quelle: Margaret Totten

Veröffentlicht am 20. Oktober 2022, 18:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=305427 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen