Königsschießen bei der SG Wiesloch

Das Bild zeigt v.l nach r. Bernadette Kannenberg, Gerhard Riedinger und Paul Kannenberg

Am 08. Oktober fand das diesjährige Königsschießen bei der Schützengesellschaft Wiesloch statt. Nach 182 Schuß mit dem Unterhebelgewehr fiel der Adler bei den Herren. Damen und Jugend schossen jeweils mit dem Luftgewehr. Schützenkönig wurde Gerhard Riedinger, Schützenkönigin Bernadette Kannenberg und Jugendschützenkönig Paul Kannenberg. Die Laudatio hierzu hielt wieder Edwin Lockheimer. Zur Königsfamilie gesellen sich Georg Fetzer als 1.Ritter und Hans Fischer als 2.Ritter. Die neuen Könige werden am 25. November im Rahmen der Königsfeier inthronisiert. 

 
Veröffentlicht am 16. Oktober 2017, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=230332 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13