Karten sichern. Werkraumtheater Walldorf startet in die neue Saison

Werkraumtheater Walldorf startet in die neue Saison

Eingang Werkraumtheater (Foto: BBinz)

Die letzten Vorbereitungen für den Start in eine unterhaltsame Theatersaison laufen. Bereits am Samstag, 23. September 2017 um 18:00 Uhr öffnet sozusagen das „kleine Theater um die Ecke“ in der Hauptstraße 11 seine Türen und präsentiert mit dem alljährlichen Theaterfest Szenen aus allen neuen Premieren. Der Eintritt zu dieser Eröffnungsveranstaltung ist frei.

Weiter geht es am Sonntag, 24. September um 17 Uhr mit unserem Familienprogramm „Briefe für Felix“. Sophie und ihr Kuschelhase Felix erinnern sich an einem wunderschönen Sonntagnachmittag an die Briefe und abenteuerlichen Reisen des Hasen. 

Bunt und vielfältig gestaltet sich auch das weitere Programm. Wir dürfen am Sonntag 1. Oktober um 18 Uhr mit unserem Projektstück „Martin for ever“ Premiere feiern. Ein musikalisches Theaterstück über Leben und Werk Martin Luthers. Eine abwechslungsreiche Inszenierung über den Gesamtbegriff Kirche unter mittelalterlichen und gegenwärtigen Aspekten, unterschiedliche Blickwinkel und Versuchsanordnungen wichtiger Lebensstationen Luthers im szenischen Spiel sowie die musikalische Einrichtung ausgewählter Lieder des Erfinders der Kirchenmusik unter Gesichtspunkten moderner, zeitgenössischer Musik live intoniert und neu formatiert.

 

„Liebesbriefe“ am Freitag, 6. Oktober um 19:30 Uhr. Ein Stück über die Liebe, die Liebe zu Briefen, zum Schreiben und Lesen. Ein leiser, intimer, berührender Abend. Die in Briefen mitgeteilten Häppchen aus dem Leben von Mann und Frau fügen sich im Laufe von 70 Minuten zu einem Bild von dem, was das Leben bietet.

 

„Post für Dich“ am Samstag, 7. Okt.ober um 19 Uhr. Die Jugendbühne inszeniert eine szenische Lesung mit Bildern und Musik, zeigt Gedanken junger Menschen aus dem „Heute“ und verschafft so der Stimme Anne Franks vor Publikum Gehör.

 

Mit „Zetti Schlagersüßtafel“ am Freitag 13. Oktober um 19:30 Uhr stellt sich unser Klassiker wieder dem Publikum. Eine Ost-West Komödie. 

Die Junge Bühne eröffnet ihr Programm am Sonntag, 15. Oktober um 17 Uhr mit dem Kinderbuchklassiker „Pippis Weihnachtsbaumplünderfest“. 

 

Weitere Premieren feiert das Werkraumtheater im November mit der humorvollen Satire “ Der Club der Teufelsfrauen“ und dem lustig, tierischen Familienstück „Der letzte Lemming“. Im März 2018 schließt sich der Premierenkreis mit der musikalischen Revue „Linie 3 – Bahnhof WiWa“.

Tickets ab sofort online unter: [email protected] Vorverkaufsstelle Kunstgewerbe Süßer, Hauptstr. 15, Walldorf. Tel: 062276909299. Die Theaterkasse öffnet stets 90 Min. vor Veranstaltungsbeginn.

Karten

siehe Kartenvorverkauf/Reservierung

Hinweis: Bitte nur zu den Öffnungszeiten, EC-Kartenzahlungen sind nicht möglich!!!! Gutscheine aus dem Walldorfpass werden nur für 1 Sitzplatz pro Gutschein verrechnet unter Vorlage des Passes. ACHTUNG: Vorverkauf Samstags Vormittags geschlossen!

Öffnungszeiten Theaterkasse direkt Hauptstr. 11: (auch für telef. Reservierung! 06227 8594199 (eventuell Anrufbeantworter – wir rufen auf das Festnetz zurück!)
Di,Mi und Donnerstag
10:00 bis 12:00 Uhr und von 16 bis 18.00 Uhr.
Samstag/Sonntag
nur 90 Min. vor Vorstellungen, ebenso Freitags 90 Minuten vor Vorstellungen

E-Mail – Reservierung

Telefon – Reservierung

Kartentelefon (Anrufbeanteorter nicht an Öffnungszeiten: 06227 8594199 ). Unser Theatertelefon ist nicht immer besetzt. Vertrauen Sie deshalb unserem AB. Sprechen Sie auf Band und bestellen Sie Ihre Karten. Sie können ganz sicher sein, dass Ihre Kartenbestellung bei uns angekommen ist!- Vielen Dank. Hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer und Wunsch. Sollte die Vorstellung oder Preiskategorie ausverkauft sein – rufen wir Sie umgehend zurück!
 Kartenvorverkauf/Reservierungen
Werkraumtheater Walldorf
Von 15. Januar bis 30. Oktober Di. – Do 10 bis 12 Uhr und 16-18 Uhr: Kunstgewerbe Süßer, Hauptstr.15, 69190 Walldorf/Baden, Telefon: 06227 6909299
Von 1. November bis 14. Januar stets zu allen Öffnungszeiten Theaterkasse Hauptstr. 11, 69190 Walldorf. (in den Räumen des Werkraumtheaters)
Hinweis:
Reservierte Karten ab 5 Stück
sind 3 Tage vor Aufführung
abzuholen!
Reservierung ist verbindlich!
einmal gekaufte Karten sind vom Umtausch ausgeschlossen! Bitte haben Sie Verständnis! Zusendung der online gekauften Karten:
Gerne senden wir Ihnen die
bezahlten Karten bis 5 Tage vor der
Vorstellung gegen eine Gebühr in
Höhe von 1,00 ¤ zu

Angebot Firmen, Gruppen Institutionen

Sie planen Theaterbesuche für Ihre
Gruppe, Ihren Verein oder
Ihre Kollegen? Gruppen ab
25 Personen erhalten 15% Rabatt
auf den Vollpreis
(ausgenommen Premieren,
Sonderveranstaltungen und Gastspiele).
Gerne unterstützen wir Sie,
Ihr Theatererlebnis noch schöner zu
gestalten, z. B. mit einem Probenbesuch,
einem Blick hinter die Kulissen,
einem kulinarischen Angebot oder
mit einem individuellen Paketangebot
für mehrere Vorstellungen.
Ansprechpartner: Jasmin Rahimi-Laridjani

 

Theaterkasse/Abendkasse

Werkraumtheater-Walldorf
Hauptstr.11, 69190 Walldorf/Baden, Telefon: 06227 8594199
Hinweis:
Die Kasse öffnet 90 Minuten
vor allen Aufführungen.
Ebenso öffnet das Theaterbistro
eine Stunde vor Beginn.

Wichtig!

Rückgabe/Umtausch gekaufter Karten.
Bitte beachten Sie: Eine Kartenrücknahme oder ein Umtausch gedruckter Karten ist leider nicht möglich. Bei Ausfall einer Vorstellung durch Streik oder höhere Gewalt wird kein Ersatz geleistet. Bild, Video- und Tonaufzeichnungen sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erlaubt. Das Fotografieren sowie Herstellen von Bild- und/ oder Tonaufnahmen jeglicher Art in den Gebäuden des Werkraumtheater Walldorf sind grundsätzlich untersagt. Zuwiderhandlungen können zivil- und strafrechtlich verfolgt werden. Tonbandgeräte, Film-, Foto- oder Videokameras dürfen bei der Veranstaltung nicht mitgeführt oder betrieben werden. Aufnahmen jedweder Form sind untersagt.

Rollstuhlfahrer

Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Personen können sich vorab bei uns per E-Mail: [email protected] oder telefonisch unter 01577 6489843 anmelden. Somit können wir ihnen einen Einlass über einen separaten Eingang durch die Tiefgarage und Fahrstuhl gewähren und einen Platz freihalten. Eine Behindertentoilette haben wir leider nicht.

Screenshots: http://www.werkraumtheater-walldorf.de/

Weitere Termine und Infos unter: http://www.werkraumtheater.de

 

 

Veröffentlicht am 19. September 2017, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=226640 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen