Hospiz Agape beim Tag der offenen Gärten am 19. Mai

Unser Garten als Kunst-REISE – Literatur, Musik, Video, Malerei

Unter diesem Motto lädt der Förderverein des Hospiz Agape zum Tag der offenen Gärten ein.
Zu Gast ist die Schwetzinger Künstlerin Anna-Katharina Ziss. Mit ihr gemeinsam geht es auf eine kunstvolle Entdeckungs-Reise quer durch den Garten der Hospizanlage und quer durch die Genres der Kunst. Video-, Audio- und Lese-Stationen locken zum Verweilen, um dann die Entdeckungs-Reise fortzusetzen. Programmpunkte am Nachmittag sind die Lesungen von Anna-Katharina Ziss aus ihrer Buchreihe „Schmunzelgeschichten“ sowie die musikalische Reise durch Europa mit „Les Troubadours“ (ab 14 Uhr).
Auch die Besucher können sich künstlerisch betätigen.  
Für das leibliche Wohl sorgen die Ökumenische Hospizhilfe mit Kaffee und Kuchen und der Förderverein mit Getränken und herzhaften Speisen.

Tag der offenen Gärten in Wiesloch, Hospiz Agape, Heidelberger Str. 9, von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Text: Förderverein Hospiz Agape
Fotos: Pfeifer

Veröffentlicht am 8. Mai 2019, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=266444 

Das könnte Sie auch Interessieren...

ERfolgreich Werben lokale Internetzeitung

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.10