Heute: Straßensperrung – Sanierung Dietmar-Hopp-Allee in der Endphase

Die Sanierungsarbeiten des ersten Bauabschnitts in der Dietmar-Hopp-Allee in Walldorf neigen sich ihrem Ende zu.

Voraussichtlich am Samstag, 28. Februar, werden die Deckschichten im gesamten Sanierungsbereich zwischen Otto-Hahn-Straße und Daimlerstraße eingebaut, sofern es das Wetter erlaubt. Spielt das Wetter mit, muss die Straße in diesem Bereich für die Arbeiten komplett gesperrt werden.

Der Busverkehr der Linien 707 und 721 läuft in der Zeit weiterhin über die Umleitungsroute Rudolf-Diesel-Straße. Die Ersatzhaltestellen befinden sich auf Höhe der Rudolf-Diesel-Straße 30 und 62. Ein weiterer Ersatzhalt ist in Fahrtrichtung SAP/Drehscheibe in der Albert-Einstein-Straße/Ecke Rudolf-Diesel-Straße.

Text: Stadt Walldorf

Veröffentlicht am 28. Februar 2015, 07:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=102635 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen