Handball spielen mit der SG Walldorf Astoria

Die beiden Abteilungen Handball Frauen und Handball Männer der SG Walldorf Astoria freuten sich mit ihren Helfer-Teams in der ersten Ferienwoche auf die Kinder des Ferienspaß-Programms der Stadt Walldorf.

Mittwochs waren die Ferienspaß-Kinder der Handball Männer in der Astoria-Halle und konnten mit kleinen Spielen und Übungen einen Eindruck vom interessanten  Handball-Training bekommen, ganz nach dem Motto der Handballer: „1 Ball, 60 Minuten, 1000 Emotionen“.

Am Donnerstag  wurden die Ferienspaß-Kinder von den Handball Frauen betreut. Auch sie hatten verschiedene Stationen aufgebaut, die den Kindern den Handballsport näher brachten, dribbeln und 7-Meter-Schüsse inklusive.
Der Slogan der Handball-Frauen ist: „Lasst ihn raus, den Tiger!“.

Für die Verpflegung der kleinen Gäste in den kleinen Pausen war bei beiden Veranstaltungen gesorgt.

Auch die beiden Bundesfreiwilligendienstler Viktoria und Paul waren bei allen Ferienspaß-Angeboten der SG dabei.

Text und Fotos: BBinz

 

 

Veröffentlicht am 2. August 2019, 15:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=271238 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13