Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 21. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Gruselig war sie wieder – die Kinder-Halloween-Party der SG Walldorf Astoria

6. November 2017 | > Walldorf, Allgemeines, Das Neueste, Freizeit, Photo Gallery, SG Walldorf Astoria 1902 e. V.

Die Gesamtjugendleitung der SG Walldorf Astoria hatte sich viel Schauriges einfallen lassen für die über 200 Kinder, die am 31. Oktober 2017 zur Halloween-Party an die Reservistenhütte in Walldorf kamen.

(bb) Bei knackigen Temperaturen und einem sternenklaren Himmel sorgte wieder der ehemalige Vorsitzende Jürgen Kolb für ein wärmendes Lagerfeuer.
Bei der Gruselolympiade galt es, verschiedene Spielstationen zu durchlaufen. Zur Belohnung gab es eine Mitmach-Urkunde. Richtig spannend wurde es dann auf dem Schreckensparcour durch den Wald. Auf einer abgegrenzten Strecke leuchteten rote Grablichter, wehten weiße Gewänder und tauchten erschreckende Gestalten hinter den Bäumen auf. Da wurde es nicht nur den Kindern angst und bange, sondern auch vielen Eltern.

Ein ruhiges Plätzchen gab es in der Schminkecke, in der sich viele Kinder ganz nach ihren Wünschen schminken lassen konnten.

Fast alle Kinder  – und auch ein Teil der Eltern – waren kostümiert. Die drei schönsten Kostüme der Kinder wurden prämiert und mit einem Kinogutschein und einer Handvoll Gummibärchen belohnt. An der Fotostation gab es ein Erinnerungsfoto an diesen Halloween-Abend.

Das sind die Sieger der Kostümprämierung (Fotos: M. Hecker):

Als besondere Überraschung traten zweimal die Kinder des Zirkus Payaso unserer Turnabteilung mit ihren Leuchtstäben und Jonglierkünsten auf.

Für das leibliche Wohl gab es erfrischende Getränke, wärmenden Punsch, leckere Kürbissuppe und heiße Würstchen, die „Hexenfinger“.

Ein Dank geht an alle Abteilungen des Vereins, die zum Gelingen dieser schaurig-schönen, erlebnisreichen Halloween-Party beigetragen haben.

[nggallery id=1061]

Text und Fotos (außer Kostümprämierung): BBinz

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Der österreichische Autor Heinrich Steinfest war mit „Sprung ins Leere“ in der Stadtbücherei zu Gast

  Ein ebenso höflicher wie erwartungsfroher Applaus begrüßt den „ganz besonderen Gast“, als den Barbara Grabl, die Leiterin der Stadtbücherei, den österreichischen Autor Heinrich Steinfest vorstellt. Der entschuldigt sich gleich zu Beginn für seine „etwas...

Konzerte der Stadt: Liederabend in der Laurentiuskapelle mit „Ophelias Traum“

  Die dritte Veranstaltung der diesjährigen Reihe „Konzerte der Stadt“ findet am Donnerstag, 25. April, 19 Uhr, in der Laurentiuskapelle statt. Alina Wunderlin (Sopran) und Ulrich Eisenlohr (Klavier) präsentieren unter dem Titel „Ophelias Traum“ Werke von Robert...

Kartierungen von Tieren, Pflanzen und Lebensräumen

  In Walldorf werden im Zeitraum von April bis Ende November Kartierungen von Arten der Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Richtlinie sowie weiteren Tieren und/oder Pflanzen durchgeführt. Dabei wird die Gemeindefläche nicht flächendeckend untersucht. Vielmehr erfolgen die...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive