Gründung einer Bürgergenossenschaft „Smart City Wiesloch“

Gründung einer Bürgergenossenschaft

Am Montag, dem 24. Februar 2014 findet um 19 Uhr im Palatin, Sickingentreff, eine Informationsveranstaltung statt zur geplanten Wieslocher Bürgergenossenschaft.

„Smart City Wiesloch“ ist das spannende, zukunftsweisende Projekt, dem sich die Stadt Wiesloch im Jahr 2014 und drüber hinaus verpflichtet hat. Gemeinsam mit verschiedenen Unternehmen werden gerade kreative Ideen entwickelt, um die Kommune für die zukünftigen Entwicklungen beispielsweise in den Bereichen Technik, Umwelt, Mobilität oder Energie „fit“ für eine innovative Zukunft zu machen.

Beim diesjährigen Neujahrsempfang der Stadt Wiesloch wurde bereits angekündigt, eine Informationsveranstaltung zur Gründung einer Bürgerenergiegenossenschaft in Wiesloch durchzuführen, so dass alle Bürgerinnen und Bürger an der „Smart City“ partizipieren können.

Als Startprojekt ist geplant zunächst die komplette Straßenbeleuchtung in Wiesloch auf LED- Beleuchtung mit entsprechender Steuerungstechnik umzustellen. Das Kapital für die hierfür erforderlichen Investitionen soll gegen die entsprechende Verzinsung bereit gestellt werden. Weitere energetische Projekte könnten folgen. Damit gestalten die Wieslocher Bürgerinnen und Bürger aktiv die Energiewende vor Ort mit. Das Modell der Genossenschaft bietet dabei eine ideale Plattform der demokratischen Mitbestimmung und Mitgestaltung – auch bereits mit einem Beitrag von 100 € pro Anteil.

Zu einer Informationsveranstaltung am Montag, dem 24. Februar 2014 um 19 Uhr, sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in den Sickingentreff im Palatin eingeladen. Ziel ist es, über das Genossenschaftsmodell, die Satzungsentwürfe sowie das Geschäftsmodell zu informieren und die Fragen von den Fachleuten direkt beantworten zu lassen.

Als kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner werden Elisabeth Strobel, 1. Vorsitzende des Verbandes für Bürgerenergiegenossenschaften für Baden-Württemberg und Michael Gutjahr und Matthias Weis, EnBW, sowie Rechtsanwalt Michael Weimer zur Verfügung stehen.

Quelle:  Stadt Wiesloch

Veröffentlicht am 17. Februar 2014, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=53899 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12