Glasfaserausbau in Wieslocher Gewerbegebieten durch die Stadtwerke Walldorf

Am 22. Oktober haben Walldorfs Bürgermeisterin Christiane Staab und Wieslochs Oberbürgermeister Franz Schaidhammer gemeinsam mit Matthias Gruber, dem Geschäftsführer der Stadtwerke Walldorf, und Vertretern beider Städte auf Wieslocher Seite tatkräftig zum Spaten gegriffen.

Glasfaser_Versorgung_L
Der symbolische erste Spatenstich galt dem kommenden Glasfaserausbau für schnelles Internet in Wieslocher Gewerbegebieten. Er ist Ergebnis der positiven Erfahrungen der Stadtwerke beim bisherigen Glasfaserausbau in Walldorf. Hier haben die Stadtwerke im Industriegebiet bereits über 150 Gebäude angeschlossen und sind dabei, das Netz weiter auszubauen. Erfahrung, Schnelligkeit und Engagement der Stadtwerke haben die Doppelzentrumspartnerin Wiesloch überzeugt, sodass die Stadtwerke nun jenseits der Gleise aktiv sind.
Der Spatenstich fand im Gewerbegebiet am Bahnhof Wiesloch-Walldorf statt, das sich bis zur B 3 erstreckt. Mit Glasfaser wird auch das Gewerbegebiet Frauenweiler versorgt. Insgesamt verlegen die beauftragten Firmen DHV-E-Net und FiberGo GmbH 5,6 Kilometer an Glasfaserkabeln. Voraussichtlich bis März 2016 soll alles verlegt sein.
„Wir sind sehr froh darüber, dass wir unseren Betrieben in den betroffenen Gewerbegebieten damit einen leistungsfähigen und wirtschaftlichen Glasfaseranschluss anbieten können. Gerade auch im Hinblick auf die Vermarktung von Gewerbeflächen im Bereich des Bahnhofs ist eine Erschließung mit einer zukunftsfähigen Breitbandtechnik unbedingt erforderlich“, so Oberbürgermeister Franz Schaidhammer.
Wie Matthias Gruber erklärte, werden die Stadtwerke Walldorf den Grundstückseigentümern in den betroffenen Wieslocher Gebieten Angebote für einen Glasfaseranschluss unterbreiten. „Besonders kostengünstig können wir die Hausanschlüsse realisieren, wenn wir von den Eigentümern noch während des Netzausbaus eine Zusage zum Hausanschluss erhalten. Wir geben diesen Kostenvorteil an die Grundstückseigentümer gerne weiter“, erklärte Matthias Gruber.

Text: Stadt Walldorf, Foto: Pfeifer

Veröffentlicht am 31. Oktober 2015, 06:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=143298 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13