Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 16. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Gesünder durch das Leben

25. Juli 2017 | Freizeit

Das ein gesundes Leben wichtig ist, sollte eigentlich jeder wissen. Nur leider ist das oft leichter gesagt als getan. Aus der Verfassung der Weltgesundheitsorganisation stammt zu diesem Thema der Satz:

“Die Gesundheit ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.”

Das ist ein wichtiger Hinweis. Oft geht es beim Thema Gesundheit um Krankheiten und um die medizinische Heilung. Dann ist oft die Rede von der Ernährung, die beim Abnehmen hilft oder wenigstens gegen Krebs, Pilze, Entzündungen oder sonstige Notlagen wirksam sein soll. Dabei sollen wir doch nur einfach gesund leben und gesund bleiben. Der gesunde Lebensstil soll das körperliche Wohlbefinden und auch die seelische und geistige Balance positiv beeinflussen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der schwierigste Punkt hierbei wird sein, mit den alten Gewohnheiten zu brechen und die negativen Dinge, die man sich angewöhnt hat, gegen positive Gewohnheiten einzutauschen. Mit ein paar Tipps und kleinen Veränderungen kann es durchaus einfacher sein, den Alltag auch langfristig gesünder zu gestalten. Der Körper, der Geist und die Seele werden es bestimmt danken, wenn man auch nur einen Teil der Tipps umsetzen kann. Motivieren sollte einen, dass man mit dem gesünderen Lebensstil sich fitter, ausgeglichener und einfach wohler fühlen wird.

Die Ernährung

Ein wichtiger Schritt zum gesunden Lebensstil ist die Veränderung der Ernährung. Zu einer gesunden Ernährung sollten zum Beispiel fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag gehören. Ein Anfang könnte immerhin schon mal sein darauf zu achten, dass man ausreichend Obst und Gemüse in den Speiseplan mit aufnimmt. Bei fünf Portionen reicht es, dass eine Portion in etwa einer Hand voll entspricht. Gut wäre es, wenn nicht nur Gemüse und Salz, sondern auch Obst dabei wären. Dabei kann man sagen, dass die Auswahl keine so große Rolle spielt. Um so bunter umso besser. Man könnte zum Beispiel als Snack für zwischendurch einen Apfel, eine Banane, Möhren oder Kohlrabi mit zur Arbeit nehmen und so anstelle von Süßigkeiten lieber etwas Gesundes zwischendurch essen. Abwechslung ist hier sicherlich immer gut. Für eine gesunde Lebensweise muss man natürlich nicht auf Fleisch verzichten. Vielleicht könnte man aber an manchen Tagen oder zumindest an einem Tag in der Woche auf Fleisch verzichten und mal einen veganen Tag versuchen. Vegane oder vegetarische tolle Rezepte wird man reichlich finden. Das ausreichende Trinken gehört unbedingt zu einem gesunden Alltag. Ausreichend ist auch abhängig davon, wie viel man sich bewegt (Sport) und wie groß man ist. Möchte man gesund trinken, nimmt man vor allem Wasser, dann Fruchtsäfte oder Tee zu sich. Sehr zuckerhaltige Getränke und Alkohol sowie Kaffee sollten nur in Maßen genossen werden und nicht zur generellen Flüssigkeitsversorgung zählen.

Das Thema Bewegung

Ernährung und Bewegung sind die wichtigen Punkte für eine gesunde Lebensweise. Ein sehr interessantes Info-Portal hierzu ist zum Beispiel Vital Fit & Gesund. Der Sport, die Bewegung ist der beste Ausgleich zu einem stressigen Alltag. Wer sich regelmäßig bewegt, kann auch an langen Tagen und in anstrengenden Zeiten im Beruf und Haushalt mehr leisten. Wer läuft oder einen anderen Sport ausübt, tut nicht nur dem Körper etwas Gutes. Es bietet auch dem Gehirn einen tollen Ausgleich, denn während des Sports kann man den Gedanken freien Lauf lassen. Die Seele wird davon begeistert sein. Nach dem Sport fühlt man sich doch meist fitter und ausgeglichener. Das liegt vor allem daran, weil beim Sport im Gehirn Glückshormone ausgeschüttet werden. Die erste Regel beim Sport ist aber: Den Körper nicht zu überfordern! Klein anfangen und langsam steigern.

Das könnte Sie auch interessieren…

Freie Plätze für Pilgerreise auf dem Schweizer Jakobsweg

Schweizer Jakobsweg Am 04. – 11.05.24 werden 14 Frauen und Männer auf der 2. Etappe des „Schweizer Jakobswegs“ unterwegs sein. 2018 in Würzburg begonnen, sind Menschen (in wechselnder Zusammensetzung) auf einem alten Jakobsweg über Rothenburg o.d.Tauber und Ulm in...

Spaß und Sport beim Firmenlauf in Walldorf

  Der 6. Volksbank Kraichgau Firmenlauf Walldorf findet am Mittwoch, 15. Mai, statt. Startschuss ist um 18.30 Uhr im Waldstadion. Die Fünf-Kilometer-Strecke führt durch den Dannhecker Wald und über die Heidelberger Straße ins Zentrum, durch die Adler-, Friedrich-...

Tierpark Walldorf: Falsche Fütterung kann für Tiere gefährlich werden

  Alpaka musste bereits in die Klinik Es mag vielleicht gut gemeint sein, kann aber sehr ernste Folgen haben: die unsachgemäße Fütterung der Tiere im Tierpark durch die Besucher. Darauf weisen Tierparkleiter Philipp Koch und sein Team hin. „Wir haben immer wieder...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive