Frag den Förster! – Wald-Fragestunde in Walldorf

Neue Veranstaltungsreihe des Kreises – am 19. September in Walldorf

Wer Fragen über den Wald vor der Haustüre hat, kann sie am Samstag, 19. September, ab 14 Uhr gerne stellen.

In der neuen Veranstaltungsreihe des Rhein-Neckar-Kreises „Frag den Förster“, die an sechs Terminen in verschiedenen Gemeindewäldern angeboten wird, können Interessierte direkt vor Ort im Wald Fragen, die ihnen am Herzen liegen, an die Expertinnen und Experten stellen.

Treffpunkt ist die „Waldlupe“ im Hochholz, wo die Führung startet (Fotos: Pfeifer)

In Walldorf steht Revierförster Gunter Glasbrenner am 19. September von 14 bis 16 Uhr bei einer rund zweistündigen Führung im Hochholz Rede und Antwort. Treffpunkt ist um 14 Uhr am

Auch um Waldbwohner, wie hier den Kleiber, können sich die Fragen drehen

Waldklassenzimmer „Waldlupe“, das bequem mit dem Fahrrad und auch Bus erreicht werden kann. Coronabedingt ist die Gruppengröße auf maximal zwanzig Personen beschränkt. Wenn es um Naturschutz und Erholung im Stadtwald  geht, wird natürlich auch auf das Wohl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer geachtet. Die Führung findet  daher mit genügend Abstand voneinander statt. In den Situationen, in denen der Abstand eventuell nicht eingehalten werden kann, muss ein Mund-Nase-Schutz getragen werden. Außerdem ist auf gutes Schuhwerk und wetterangepasste, bequeme Kleidung zu achten.

Anmeldung bis 17. September

Eine vorherige Anmeldung bis spätestens 17. September ist an das Kreisforstamt zu richten an [email protected] Nur, wer sich erfolgreich angemeldet und eine Bestätigung über die Teilnahme erhalten hat, kann am 19. September dabei sein. Zum Abschluss der Führung wird es einen kleinen Imbiss und erfrischende Getränke geben. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bei Regen bietet das Waldklassenzimmer Schutz.

 

 

Veröffentlicht am 26. August 2020, 06:04
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=285463 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen