Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 20. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

FC – Astoria Walldorf empfängt Elversberg

17. Oktober 2014 | Das Neueste, FC Astoria Walldorf

FC AstoriaWalldorf empfängt Elversberg

Am 14. Spieltag der Regionalliga Südwest muss der FC-Astoria Walldorf im Heimspiel gegen den Drittliga-Absteiger SV Elversberg ran. Anpfiff am Samstag (18.10.) im FC-Astoria Stadion ist um 14 Uhr, die Partie wird geleitet vom Unparteiischen Tobias Endriß aus Bad Ditzenbach, ihm assistieren Johannes Steck und Michael Hieber an den Seitenlinien.

Matthias Born seine Mannschaft hatte letztes Wochenende spielfrei. Die TSG 1899 Hoffenheim II entschied zu verlegen, aufgrund von Abstellungen von Vertragsspielern für die deutsche U20–Nationalmannschaft machte sie von ihrem Recht Gebrauch, die Absetzung des in der FIFA-Abstellungsperiode angesetzten Spiels zu verlangen. Das führt dazu dass man nun eine Englische Woche vor sich hat. Samstag Heimspiel gegen den Tabellendritten SV Elversberg, am Mittwoch (22.10., 19 Uhr) tritt man dann zum Nachholspiel in Hoffenheim (5.) an und muss abschließend nächstes Wochenende (Sa., 25.10., 14 Uhr) auswärts beim Tabellenschlusslicht KSV Baunatalran.

Mit dem SV Elversberg kommt ein sehr attraktiver und ambitionierter Gegner ins Walldorfer FC-Astoria Stadion. Die Saarländer sind im Sommer nach langem Kampf aus der 3. Liga abgestiegen und setzen sicherlich alles daran, den direkten Wiederaufstieg zu schaffen. Aktuell stehen sie auf dem 3. Tabellenplatz. Zu Beginn lief es sogar noch besser. Für fünf Spieltage (3.-7. Spieltag) war der SVE sogar Spitzenreiter. Nach zuletzt zwei sieglosen Partien (0:1 in Homburg und 1:1 gegen SC Freiburg II) droht man den Kontakt zu den zwei Aufstiegsplätzen zu verlieren. Nichtsdestotrotz hat die Mannschaft von Trainer Willi Kronhardt eine große Kaderqualität vorzuweisen.

Die Mannschaft ist gespickt mit zahlreichen Akteuren, die auch schon erfolgreich in höheren Klassen gekickt haben. Angreifer Mijo Tunjic hat seine Tore jahrelang in der 3. Liga geschossen (Stuttgarter Kickers, SpVgg Unterhaching und Rot-Weiß Erfurt) und ist in der aktuellen Saison erneut gut in Schuss (6 Saisontreffer), Dominik Rohracker (ehemals SV Sandhausen) und Patrick Dulleck (ehemals KSC) folgen mit vier Saisontreffer. In der Defensive spielt u.a. Timo Wenzel, der Bundesliga-erfahrene Abwehrspieler hat schon für den VfB Stuttgart und für den 1. FC Kaiserslautern seine Kickschuhe geschnürt. Für die Partie in Walldorf nicht zur Verfügung stehen Kevin Maek (Rote Karte) und Matthias Cuntz (5. Gelbe Karte).

„Elversberg ist als Absteiger mit dem Ziel in die Runde gegangen, unter die ersten Zwei zu kommen“ ist sich FCA-Trainer Born bewusst über die große Qualität des nächsten Gegners: „Sie verfügen über eine richtig gute und erfahrene Mannschaft, die mit Sicherheit auch das Zeug hat in der 3. Liga zu bestehen.“ Den Schlüssel zum eigenen Erfolg sieht Born in der Bereitschaft an die Leistungsgrenze und darüber hinausgehen zu wollen.

Kadertechnisch kann Born wieder auf Pius Mohr zurückgreifen, er ist nach abgelaufener Rotsperre wieder einsetzbar. Marcus Meyer (Mandelentzündung) und Marcel Hofbauer (Studienfahrt) stehen hingegen nicht zur Verfügung. Manuel Kaufmann und Steffen Haas sind bekanntlich noch das eine Spiel gesperrt. Erfreulich sind die Comebacks von Timo Kern und Marcel Carl, die unter der Woche für alle drei Treffer beim 3:1-Sieg in Langensteinbach sorgten.

Mit dem Erfolgüber den Landesligisten zog die Born-Elf ins Viertelfinale des BFV-Pokals ein und trifft dort im Heimspiel auf den Ligakonkurrenten SpVggNeckarelz, welches rund um das Wochenende vom 14.-16.11.2014 stattfinden soll.

 

Stadtwerke500x130

 

Ouelle: www.fc-astoria-walldorf.de


Weitere Ereignisse und Spielberichte des
SV Sandhausen in unserer Rubrik:  Sport / FC Astoria

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Ladeplätze sind für E-Fahrzeuge freizuhalten

  Parkende Autos blockieren Ladesäulen – Ordnungswidrigkeit kostet 55 Euro Die Stadt Walldorf, das Mannheimer Energieunternehmen MVV und die Stadtwerke Walldorf haben in den vergangenen zwölf Monaten die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge stark ausgebaut. Mit...

Stadt führt Pilotprojekt Sprachkurs künftig in Eigenregie fort

  Elf Frauen absolvierten Sprachkurs in Walldorf Nach 200 Unterrichtsstunden seit Oktober 2023 haben es elf Frauen nun geschafft und den Sprachkurs abgeschlossen. Das Besondere am Kurs, der sechs Stunden pro Woche im Begegnungshaus stattfand: Auch für die...

Morgen, 20.07.: Open-Air-Konzert der Schlagzeugensembles der Musikschule

  „Percussion im Hof“ Am Samstag, 20. Juli, 14.30 Uhr, laden unter der Leitung von Benjamin Wittiber die Schlagzeugensembles Rappelkiste und Sticktime der Musikschule Südliche Bergstraße zum Open-Air-Konzert „Percussion im Hof“ ein. Dieses Jahr findet das Event...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive