Erste Hilfe – Ein Notfall passiert und jetzt? –

00-Feuerwehr

03. & 04.11.2017

Auch im zweiten Halbjahr bot Lehrrettungsassistent Dirk Weißmann wieder einen Erste Hilfe Kurs für die Walldorfer Feuerwehrangehörigen an. Neben den Grundlagen wie Verbände anlegen, Notruf absetzen oder die Herzlungenwiederbelebung wurde auch auf die Besonderheiten für die Feuerwehr eingegangen. Hierzu zählt zum Beispiel die spezielle Ausstattung des Notfallrucksacks, der Umgang mit dem Spineboard oder auch der Einsatz eines automatischen externen Defibrillator (AED). Nach zwei lehrreichen Tagen sind die Kameradinnen und Kameraden wieder fit für den nächsten Notfall sein, der hoffentlich so schnell nicht kommt.

KD

Quelle: www.feuerwehr-walldorf.de


Weitere Berichte über Feuerwehreinsätze aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht / Feuerwehren

 

Veröffentlicht am 10. November 2017, 09:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=232540 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen