Bleiben Sie informiert  /  Montag, 26. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Eine super Vorstellung der KG Blau-Weiss Wiesloch bei der Seniorensitzung

8. Februar 2013 | > Wiesloch, Leitartikel, Palatin, Photo Gallery

(gs) Am Sonntag, den 03. Februar 2013, um 15.01 Uhr wurden Seniorinnen und Senioren der Stadt Wiesloch zur Seniorensitzung eingeladen. Die Karnevalsgesellschaft Blau-Weiss Wiesloch und die Wieslocher Hausfrauen, mit Unterstützung von der Stadt Wiesloch, organisierten und gestalteten den Nachmittag mit Erfolg.

Der Einladung sind viele Närrinnen und Narren nachgekommen, so dass sich der Staufersaal im Palatin bunt und mit guter Stimmung füllte. Das Programm wurde mit einem Stimmungspotpori eröffnet, danach der Einmarsch der Garde und des Elferrates. Nach anschließender Begrüßung, spielte Carsten Best, auf seinem Klavier Stimmungsmusik, die kaum noch jemanden auf den Stühlen sitzen ließ.

Es wurde geschunkelt, getanzt und mitgesungen. Die kleine Garde maschierte auf die Bühne und zeigte ihre einstudierte Aufführung. Das Publikum war begeistert und applaudierte kräftig. Nach der Ordensverleihung und der Bütt-Rede von Reinhold Hirth, folgte eine Lieder-Sketch Runde. Toll, was die Frauen sich von den Wieslocher Hausfrauen  einfallen ließen, um den Saal zum Brodeln zu bringen.

Mit auffälligen Kostümen und passender Musikauswahl, wurde ein ausergewöhnliches Brautpaar auf die Ehe vorbereitet. Selten wurde ein so schönes Brautpaar gesehen. Auch die Tänze der mittleren und großen Garde, war ein gelungener Auftritt. Super Klasse der Schautanz der Großen Garde. Nach der Titelmusik vom Musikal “Sister Akt”, tanzten sie und zeigten auf der Bühne die Verwandlung von Nonnen in Revuegirls. Eine super Vorstellung der KG Blau-Weiss Wiesloch und den Wieslocher Hausfrauen.

Die Närrinnen und Narren im Staufersaal im Palatin genossen die Darbietungen der vielen Mitwirkenden, dieses Nachmittags. Alle hatten Spaß und feierten die fünfte Jahrezeit.

Zum Abschluß der Verantstaltung, marschierte der Kurpfälzische Fanfarenzug Wiesloch auf die Bühne, und ließ den Saal erbeben. Alle Mitwirkende wurden nochmals auf die Bühne gebeten. Ein tolles Bild und alle  Närrinnen und Narren im Saal, bedanken sich  mit einem großen Applaus für die tollen Kostüme, super Auftritten und die gelungenen Darbietungen von den kleinen und großen Jäcken.

Fotos: Gitta Saddig

Das könnte Sie auch interessieren…

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Baiertal Dienstag, 5. März 2024, um 19:30 Uhr im Sitzungsraum des Bürgerhauses Baiertal TAGESORDNUNG: 1. Städtebauliche Entwicklung im Gebiet "Alte Hohl" in Wiesloch-Baiertal - Änderung des städtebaulichen Konzepts 2....

SAP Sinfonieorchester spielt fürs Hospiz am 10. März

Das SAP Sinfonieorchester gibt unter dem Titel „Sehnsucht“ am Sonntag, 10. März, ab 19 Uhr in der Astoria-Halle ein großes klassisches Konzert, dessen Erlös dem Förderverein des Hospiz Agape zugutekommt. Die Leitung hat Markus Neumeyer, Solist ist Johann Aparicio...

Wieslocher Frauen

Folgende Veranstaltungen der Wieslocher Frauen finden im März statt: Mittwoch, 06.03.24, 19.00 Uhr Stammtisch, Gasthaus Friedrichshof Freitag, 08.03.24 , 19.30 Uhr Vortrg mit Karin Kircher: "Das Herz wird nicht dement", TSG Center Parksgtraße 5/1, Anmeldung bei Elke...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive