Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 20. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Ein krönender Abschluss für die Könige!

23. Januar 2024 | > Wiesloch, Leitartikel, Photo Gallery, Religionen

Sternsingerdanke im Luxor-Kino in Walldorf

Es war der krönende Abschluss einer begeisternden Aktion. 320 Kinder und Begleiterinnen und Begleiter, die an der Sternsingeraktion in den Seelsorgeeinheiten Wiesloch-Dielheim, Letzenberg und Walldorf-St. Leon-Rot teilgenommen haben, trafen sich zum gemeinsamen Kinobesuch.

Rund um den 6. Januar, dem Fest der Heiligen Drei Könige, waren in ganz Deutschland wieder viele Kinder mit ihren Begleiterinnen und Begleitern unterwegs, um den weihnachtlichen Segen in die Häuser und Wohnungen der Menschen zu bringen. Gesammelt haben sie dabei viele guten Erfahrungen und Spenden für das Hilfswerk „Die Sternsinger“. In diesem Jahr standen ganz besonders Kinder aus Amazonien im Mittelpunkt der Aktion. Sie haben unter Ausbeutung der Natur und dem Klimawandel ganz besonders zu leiden und freuen sich über die große Solidarität der Kinder in Deutschland.

Eine so begeisternde Aktion muss unbedingt mit einem großen Danke abgeschlossen werden. Die Seelsorgeeinheiten Wiesloch-Dielheim, Letzenberg und Walldorf-St. Leon-Rot haben „ihre“ Kinder und Begleiter am 20. Januar zu einem Kinobesuch ins Luxor-Kino nach Walldorf eingeladen. 320 von ihnen folgten der Einladung. Gernot Hödl, Pastoralreferent aus Wiesloch-Dielheim und Organisator der Aktion, zeigte sich begeistert: „Über die große Resonanz bin ich total überrascht. Es zeigt, dass die Sternsinger nach Corona an vielen Orten wieder voll da sind.“ Pfarrer Bernhard Pawelzik aus Wiesloch erinnerte in seiner Begrüßung an die wichtige Aufgabe der Sternsinger: „Ihr könnt euch sicher sein: die Menschen sind ungemein dankbar für euren Besuch und den weihnachtlichen Segen, den ihr bringt. Und die Kinder in aller Welt, die ihr unterstützt, sind es genauso!“ Gestärkt mit Popcorn und Getränk genossen alle den neuen Animations-Film „Raus aus dem Teich“. P. John Thaineese aus der Seelsorgeeinheit Letzenberg bestätigte nach dem Kinobesuch: „Die positiven Rückmeldungen zum Film und die strahlenden Gesichter der Kinder sprechen für sich – es war einfach großartig!“ Die Motivation für die nächste Sternsingeraktion 2025 scheint also wieder hoch zu sein.

Quelle: Gernot Hödl, Pastoralreferent

Das könnte Sie auch interessieren…

Morgen, 20.07.: Open-Air-Konzert der Schlagzeugensembles der Musikschule

  „Percussion im Hof“ Am Samstag, 20. Juli, 14.30 Uhr, laden unter der Leitung von Benjamin Wittiber die Schlagzeugensembles Rappelkiste und Sticktime der Musikschule Südliche Bergstraße zum Open-Air-Konzert „Percussion im Hof“ ein. Dieses Jahr findet das Event...

„Nachholkonzert“ am 23.07.2024 mit HEIDELBERGER ROCKMASCHINE

Kulturbühne - So klingt Wiesloch 2024-im Gerbersruhpark Am 02. Juli musste die Kulturbühne wetterbedingt ausfallen. Dieses Konzert wird nun nachgeholt und schließt sich als letztes der Veranstaltungsreihe kommende Woche im Gerbersruhpark an, allerdings mit einer...

Wiesloch: Suche nach 37-jährigem Mann (Update)

Der seit gestern Abend vermisste 37-Jährige konnte am Donnerstagmorgen wiederaufgefunden werden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Mann die Nacht im Freien verbracht. Passanten verständigten einen Krankenwagen. Der Vermisste befand sich kurzzeitig in medizinischer...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive