Drei kostenlose Kurse der KiKUSCH ab Oktober

Werde mit der KiKUSCH zum Reporter!

Bist du neugierig und willst wissen, was in Wiesloch, Walldorf und drum herum passiert? Willst du mit Menschen reden, die in unserer Gegend etwas bewegen? Und willst du dann etwas darüber schreiben, podcasten oder filmen, mit dem du andere Menschen erreichst? Auch wenn du keine 1 in Deutsch hast, kannst du das alles machen.
Die Reporterkids treffen sich jede Woche und lernen ganz praktisch, wie man eine Zeitung macht, einen Blog schreibt, einen Podcast aufnimmt oder ein Video dreht – von der ersten Idee bis zur Veröffentlichung auf dem Blog der Kikusch.

Wiebke Wetzel, ab Freitag 2.10. bis 11.12.2020, 16:00-17:30 im Wieslocher Wohnzimmer, Markstraße 11 in Wiesloch, Mindestalter: 10 Jahre
Teilnahme kostenlos!

Druck, was Du nicht sagen kannst!

Bist du schon mal ausgegrenzt worden? Hast du schon erlebt, wie sehr das schmerzt? Für viele Menschen in Deutschland ist das Alltag. Sie werden ausgegrenzt, weil sie aus einem anderen Land stammen, eine andere Hautfarbe haben, anders sprechen. Vielleicht bist die eine(r) von ihnen. Oder du hast Freunde, denen das schon passiert ist. Manchmal ist es schwer, darüber zu sprechen. Manchmal mag niemand zuhören. Bilder erreichen Herzen einfacher als Worte.
Druck, was du nicht sagen kannst! In der Nusslocher Druckwerkstatt werden wir mit euren Bildern und Worten Plakate gegen Ausgrenzung gestalten, die wir dann ausstellen. So sehen viele Menschen, was du gegen Ausgrenzung zu sagen hast.

Angelika Senft-Rubarth & Thomas Stang, ab Donnerstag 1.10. bis 10.12.2020, 16:30-18:00 in der Kikusch-Druckwerkstatt in der Schillerschule, Untergeschoß Dreikönigstraße 18, Nussloch (Eingang auf der Rückseite), Bitte Schürze oder Malkittel mitbringen!
Teilnahme kostenlos!

 

Baue ein ESCAPE ROOM!

In den Herbstferien kannst du mit zwei Medienprofis im JUMP und in der KiKUSCH einen LIVE ESCAPE ROOM bauen. Ihr habt 5 Tage Zeit, das Szenario, die Geschichte und Ausstattung, die Rätsel und Aufgaben in der Gruppe zu erarbeiten.

Ziel ist es, für eine spannende Geschichte eine Struktur zu entwickeln, in der eine Aufgabe auf die andere aufbaut und ein guter „Game Flow“ entsteht.
Ihr erstellt das Design und die Ausstattung des Raumes, besorgt Requisiten oder baut sie selbst. Am 6. Tag ist euer Escape Room der Öffentlichkeit zugänglich.

Die Aktion findet in den Herbstferien vom 26. bis 30. Oktober 2020 von 10 Uhr bis 15 Uhr statt. Am Präsentationstag am Samstag, 31. Oktober, ist von 10 Uhr bis 13 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet.

Das alles findet im JUMP bzw. der KiKUSCH, Bahnhofstr. 5, Walldorf, für Jugendliche ab 13 Jahren statt und ist kostenfrei!

Anmeldungen telefonisch unter 06227-38 99 43 oder per Mail an [email protected].

Textquelle und Logo: KiKUSCH/VHS Südliche Bergstraße

 

 

Veröffentlicht am 1. Oktober 2020, 15:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=286502 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen