Deutschland schwimmt – Walldorf schwimmt mit!

Am Samstag, 24.  September, sind alle gefragt, die gerne schwimmen und dabei noch etwas Gutes tun wollen.

Der Schwimmverein Walldorf und der AQWA Bäder- und Saunapark beteiligen sich an einer deutschlandweiten Aktion, die benachteiligten Kindern Schwimmkurse ermöglichen will.  Zwischen 10 und 16 Uhr begrüßt der Schwimmverein Walldorf am Olympiabecken, das angenehm temperiert sein wird, Schwimmerinnen und Schwimmer jeden Alters. Während dieses Zeitraums kann man so oft und so lange schwimmen, wie man will. Es werden nur die gezogenen Bahnen registriert, sonst nichts. Die in Walldorf erreichte Strecke wird nach 16 Uhr an die Organisationszentrale gemeldet. Schaffen es alle Beteiligten, einmal quer durch Deutschland zu schwimmen, das heißt 876 Kilometer zurückzulegen, spenden die drei Partnerunternehmen Disney, Rewe und Allianz 50.000 Euro. Legen die Schwimmerinnen und Schwimmer sogar 3.621 Kilometer zurück und umrunden damit Deutschland, gibt es 200.000 Euro. Die Spenden gehen an die Institutionen „Die Arche“ und „Für Kinder e.V.“ (www.schwimmverein-walldorf.de)

Text: Stadt Walldorf

Veröffentlicht am 23. September 2016, 11:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=192408 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12