Der Heidelberger Jazzchor „hautnah!“ in der Laurentiuskapelle

Der Heidelberger Jazzchor möchte „auf Tuchfühlung“ mit seinem Publikum gehen, und wo könnte das in Walldorf besser sein als in der Laurentiuskapelle.

(bb) Das Konzert wird präsentiert am Sonntag, den 07. April 2019, 17 Uhr, und bietet „im intimen Rahmen der Laurentiuskapelle eine akustische Makroaufnahme“.

„Der Heidelberger Jazzchor unter der Leitung von Joachim Berenbold singt ausgefallene Arrangements verschiedenster Stile aus Jazz und auch Pop, zum Teil a cappella, meist aber sensibel-flexibel begleitet von Volker Engelberth am Klavier. Als Preisträger der Jazzpreise des Landes Baden-Württemberg 2016 und der Stadt Worms in 2017, zählt er zu den außergewöhnlichen Pianisten der jüngeren Gegenwart.“

Eintritt 10 €

Vorverkauf in Walldorf im Rathaus, Nußlocher Str. 45, und bei Bücher Dörner, Bahnhofstr. 8.

Textquelle und Flyer: Heidelberger Jazzchor

 

Veröffentlicht am 22. März 2019, 13:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=263745 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13