Corazón del Caribe im Finale des DRP

Die Latin-Band Corazón del Caribe aus Wiesloch steht im Finale des Deutschen Rock- und Pop-Preises 2018 mit gleich 3 Nominierungen.

2018 ist ein ereignisreiches Jahr für Corazón del Caribe. Das neue Album „Para toda la vida“ wurde auf den Weg gebracht, auf Spotify, Amazon und Apple-Music wurde die Single „Baila mi Samba“ veröffentlicht.

Im Mai 2018 folgten erstmalig Konzerte auf dem afrikanischen Kontinent auf Djerba in Tunesien. Zum Jahresende hin erfolgte nun die Nominierung in gleich 3 Kategorien um den Deutschen Rock- und Pop Preis 2018.

Corazón del Caribe wurde in 2018 von der Bundesjury der Deutschen Popstiftung und vom Deutschen Rock & Pop Musikerverband e.V. in gleich drei Kategorien fürs Finale um die Plätze 1 bis 3 nominiert:

Das Finale findet am 08.12.2018 im Kongresszentrum Siegen statt. Jetzt heißt es Daumen-Drücken!

Veröffentlicht am 18. Oktober 2018, 10:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=255889 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes 4.9.9