Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 21. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Brennholz Versteigerung aus dem Stadtwald Wiesloch

5. Februar 2024 | > Wiesloch, Das Neueste, Gesellschaft

Polterholz und Schlagraum aus dem Stadtwald werden am Mittwoch, 14.02.2024 versteigert.

Die Versteigerung beginnt um 18 Uhr im Ratssaal des Rathauses.

Die Menge ist auf 10 Festmeter je Haushalt begrenzt.
Ein Sägeschein ist vor Ort oder im Vorhinein nachzuweisen.
Die Anmeldung kann vorab an [email protected] erfolgen.

Brennholz lang/Polterholz

Klassisches „Polterholz“: Die Bäume sind gefällt und an den Waldweg gezogen. Dort können die zw. 3 und 10 Meter langen Stämme aufgearbeitet und abtransportiert werde

Schlagraum/„Reisschlag“

Gipfel- und Restholz, das bei der Ernte des Sägeholzes übrig und im Wald liegen bleibt. Dieses Holz kann in der Fläche selbständig aufgearbeitet werden. Die Waldflächen dürfen dabei mit Maschinen nur auf den markierten Rückegassen befahren werden

Je nach örtlicher Situation kann es sein, dass die Waldflächen gar nicht befahren werden dürfen

Weitere Informationen zu Übersichtskarten und Losnummern finden Sie auf der Homepage der Stadt Wiesloch unter www.wiesloch.de

Quelle: Stadt Wiesloch

Das könnte Sie auch interessieren…

Veranstaltung Marionettentheater 24.02.und 25.02.24

Im Wieslocher Marionettentheater wird die Komödie "Der zerbrochene Krug" frei nach Heinrich von Kleist gespielt. Wann: Samstag, 24.02.24 um 17:00 Uhr Sonntag, 25.02.24 um 17:00 Uhr Für wen: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren Hier geht es um den geliebten Krug der Frau...

Reform des Asylrechts – Untergang der Menschenrechte?

Vor kurzem wurde das gemeinsame europäische Asylsystem reformiert. Wie wird sich die Reform auf Europa, Deutschland, Wiesloch auswirken? Bleiben die Menschenrechte auf der Strecke? Ist Einwanderung ein Wohlstandsfaktor oder eine Bedrohung? Darum geht es am Di....

Leon-Rot: 57-Jähriger gefährdet Verkehrsteilnehmer – Polizei sucht Zeugen und Geschädigte

Am Freitagabend, gegen 18 Uhr, teilte ein Verkehrsteilnehmer der Polizei mit, dass in St. Leon-Rot ein Audi unterwegs sei, dessen Fahrer eine auffällige Fahrweise an den Tag lege. Die Fahrstrecke führte von der L546 weiter über die Walldorfer Straße, Hauptstraße und...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive