Basketball Sandhausen “Wild Bees”: Endlich geht es los!

Nachdem die letzte Regionalliga-Saison nach nur 3 Spielen wieder beendet wurde, ging es für die Wild Bees Ladies – wie für alle anderen – in eine ungewisse Zukunft.

Jetzt aber ist es endlich wieder so weit! Die Wild Bees starten in die neue Saison. Im Laufe des Sommers formierte sich der Kader aus alten Gesichtern, Rückkehrern und Neuzugängen und Headcoach Tanya Poslik wusste die Mädels in Form zu bringen.
Nach einem straffen Athletik-Training im Sandhäuser Stadion und zwei Monaten Hallentraining freuen sich die Wild Bees Ladies nun darauf, wenn es endlich wieder losgeht und hoffen, dass die Saison 21/22 länger gespielt werden kann.

 

hinten v.l.n.r.: Klara Löring, Sandra Tüngler, Coache Tanya Poslik, Danielle Weldon, Malin Müller, Jennifer Teske, Ann-Kristin Weisenberger
vorn v.l.n.r.: Luisa Eiler, Julia Bräutigam, Selina Hack, Lena Jatsch, Emily Lehr, Lisa Breiter

Text und Foto: WILD BEES Basketball, TG Sandhausen / SG Walldorf Astoria

 

Veröffentlicht am 26. September 2021, 18:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=294738 

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen