Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 20. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Barista – der König über die Kaffeebohnen

3. Dezember 2022 | Uncategorized

Wer hätte das noch vor einigen Jahren gedacht, dass es Workshops und Ausbildungen wie Seminare zum Barista geben wird? Wahrscheinlich Niemand. Doch besonders heute, in der Zeit der sehr beleibten Kaffeekultur auf der ganzen Welt, ist der Barista derjenige, der weiß welche Bohne wann gemahlen und für welches spezielle Kaffeegetränk wie vorbereite wird. Er ist auch der Mann am Tresen hinter professioneller Kaffeesiebdruckmaschinen, die prädestiniert sind für den guten Geschmack. Und er weiß vor allem auch zu Glänzen als der Kaffeebohnen-Chef, wenn es um die Gestaltung und Kunst beim Kaffee Aufschäumen wie auch Designen von Kunstwerken geht. Der Barista darf mittlerweile in guten Cafés und Restaurants wie Bistros nicht mehr fehlen und viele namhafte Kaffeehäuser und Co. legen sehr viel Wert auf einen Profi in diesem Gebiet.

Kaffee – das Lieblingsheißgetränk der Deutschen

Zwar trinken viele hierzulande auch gern einmal an kalten Wintertagen eine heiße Tasse Kakao, doch der Kaffee ist der Gewinner in puncto Heißgetränk und Beliebtheit. In mittlerweile vielen Variationen wird er auf der ganzen Welt angeboten und sein Duft ist verführerisch und verzaubert zugleich, wie kein anderes Getränk. Damit aber auch der Kunde und meist auch Kenner des guten Kaffees nicht um seinen gewünschten Geschmack betrogen wird, sind Baristas die absoluten Könige des Kaffeegeschmacks parat und kredenzen nahezu wunderbare Kunstwerke mit der bestmöglich abgestimmten Kaffeenote. Und obwohl der Begriff Barista aus dem Italienischen ins Deutsche übersetzt nichts anderes als Barkeeper bedeutet, so zollt man dem Könner an der Kaffeebar, wenn er den gewünschten Kaffee zubereitet jede Menge Respekt und Anerkennung. Er kreiert kunstvoll im Milchschaum des Cappuccinos Schwäne und Geister, Blumen und Co. und dazu den köstlichen Geschmack eines würzigen und dennoch milden Cappus. Er kann auch den perfekten Espresso zubereiten, der müde Geister weckt und mit tüchtig Zucker das Ganze dann dennoch schmackhaft werden lässt und vieles mehr. Es gibt in der Regel keine Kaffeespezialität, die ihm als gelernter Barista nicht geläufig ist.

Kaffeepads oder Filter?

Die Padmaschinen machen es möglich, dass wir an diesen einfach zu bedienenden Maschinen unseren Spaß haben können und uns die ein oder andere Kaffeeart selbst auf Knopfdruck kreieren lassen. Im Vergleich zu Kapselmaschinen sind die Pads von heute um ein vielfaches umweltfreundlicher und es gibt zudem mittlerweile auch eine gigantische Auswahl an Kaffeepads und Co.. Aber auch der frisch aufgebrühte Kaffee mit Filter ist wieder stark im Kommen und verzückt die Kaffeenasen und Genießer dieser Welt immer wieder aufs Neue. Viele Kaffeetrinker schwören auf diese einzigartige Zubereitung des Kaffees, wechseln nicht gern und würden auch meist nicht mit einer Alternative der Zubereitungsform tauschen wollen. Denn wenn man hier alles richtig macht, so ist der Geschmack jeder einzeln aufgebrühten Tasse Kaffee tatsächlich ein Gaumenschmaus und eine Geschmacksexplosion besonderer Güte.

Das könnte Sie auch interessieren…

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Abfindungen im Arbeitsrecht

In der Welt des Arbeitsrechts ist die Abfindung ein Thema, das häufig von Missverständnissen und Unsicherheiten umgeben ist. Arbeitnehmer sehen in ihr oft eine finanzielle Absicherung bei Jobverlust, während Arbeitgeber sie als notwendiges Übel betrachten, um...

Kreismeisterschaft Jugend 2024

Auch dieses Jahr nahm unsere Jugend am 10.02.2024 an der Kreismeisterschaft des Schützenkreis 6 Wiesloch teil. Dieses Mal durften unsere Schützen in Sandhausen und Dielheim ihr Können zeigen! Nico Fellhauer erreichte in der Klasse Luftpistole Jugend-männlich den 3....

Baumfällungen im Distrikt Dannhecker Wald rund um den Tierpark Walldorf

Abgestorbene Bäume wurden auch im Distrikt Hochholz gefällt Ab Montag, 29. Januar, werden Baumfällungen im Distrikt Dannhecker Wald, rund um den Tierpark erfolgen. Im Wald zwischen Schwetzinger Straße, B291, dem Tierpark und dem Schulzentrum werden abgestorbene Bäume...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive