Bahnunfall

00-Feuerwehr

Bahnunfall

Datum: 28.10.2017, 23:09 Uhr
Einsatzort: Bahnstrecke Karlsruhe -> Heidelberg
Wiesloch: KdoW
Abteilungsfeuerwehr Baiertal: LF 10/6, LF 16
Abteilungsfeuerwehr Frauenweiler: LF 8/6
Feuerwehr Walldorf: RW 2, MTW 3 mit Notstromanhänger, KdoW

Ein Bahnunfall auf der Bahnstrecke zwischen Wiesloch-Walldorf und St.Ilgen/Sandhausen rief am späten Samstag Abend Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan. Zunächst alarmierte die Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar zu einem Unfall mit Personenschaden, der sich im Bereich der Kläranlage Wiesloch ereignet haben sollte. Wie die Erkundung ergab, lag die eigentliche Einsatzstelle jedoch weiter nördlich, in der Gemarkung des Leimener Stadtteils St.Ilgen. Dort wurden Trümmerteile von Unrat im Gleisbereich gefunden. Eine zu Schaden gekommene Person konnte glücklicherweise nicht bestätigt werden.

Quelle: www.feuerwehr-wiesloch.de

M. Friz


Weitere Berichte über Feuerwehreinsätze aus Wiesloch, Walldorf und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht / Feuerwehren

 

Veröffentlicht am 2. November 2017, 13:00
Kurz-URL: https://www.wiwa-lokal.de/?p=231863 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Anzeigen / Werbung

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.12