Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 21. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus Wiesloch und Walldorf

Auch das Aufbauen von Zelten will geübt sein

31. Juli 2016 | Das Neueste, DRK Wiesloch

DRK Wiesloch

DRK Wiesloch trainiert das Auf- und Abbauen von Zelten.

Wiesloch, den 28.07.2016

25/2016

An diesem Dienstabend stand ein sehr handfestes Thema auf dem Ausbildungsplan – der Aufbau von Zelten und Pavillons.

Das DRK Wiesloch besitzt für die unterschiedlichsten Zwecke diverse Zelte und Pavillons. Sie dienen bei verschiedenen Veranstaltungen und Einsätzen als Unterstand und Wetterschutz. Damit der Aufbau den Helfern des DRK Wiesloch speziell im Einsatzfall schnell und sicher von der Hand geht, muss dieser regelmäßig trainiert werden.

Außerdem gibt es beim Aufbauen einiges zu beachten. Zum einen muss die Sicherheit der Helfer beim Auf- und Abbau sichergestellt sein. Zum anderen ist es wichtig, dass der Standort mit Bedacht gewählt wird.

Außerdem ist es wichtig, dass die Zelte und Pavillons beim Auf- und Abbau nicht beschädigt werden. Auch das richtige Verpacken muss in einer bestimmten Form und Reihenfolge erfolgen und trainiert sein, damit der Aufbau im Einsatzfall schnell geht.

Aufgrund der unbeständigen Witterung mussten die Helfer mit ihrem Material auf eine Halle im PZN ausweichen.

Im Stationsbetrieb übten die Helfer den Umgang mit Sanitäts-Gerüst-Zelten, Pneumatik-Zelten und Pavillons.

Die Ausbilder gingen an jeder Station auf die Besonderheiten beim Aufbau der jeweiligen Zelte oder Pavillons ein. Auch das richtige Absichern gegen Wind und Wetter wurde besprochen.

Das DRK Wiesloch bedankt sich beim PZN Wiesloch für die spontane und unbürokratische Unterstützung bei der Durchführung dieser Übung.

 

Quelle: Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V.

Ortsverein Wiesloch

www.DRK-wiesloch.de


Weitere Berichte über den DRK Wiesloch,
finden Sie in unserer Rubrik: DRK

 

Das könnte Sie auch interessieren…

Konzerte der Stadt: Liederabend in der Laurentiuskapelle mit „Ophelias Traum“

  Die dritte Veranstaltung der diesjährigen Reihe „Konzerte der Stadt“ findet am Donnerstag, 25. April, 19 Uhr, in der Laurentiuskapelle statt. Alina Wunderlin (Sopran) und Ulrich Eisenlohr (Klavier) präsentieren unter dem Titel „Ophelias Traum“ Werke von Robert...

Kartierungen von Tieren, Pflanzen und Lebensräumen

  In Walldorf werden im Zeitraum von April bis Ende November Kartierungen von Arten der Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Richtlinie sowie weiteren Tieren und/oder Pflanzen durchgeführt. Dabei wird die Gemeindefläche nicht flächendeckend untersucht. Vielmehr erfolgen die...

Teilregionalpläne Windenergie und Freiflächen-Photovoltaik

  Bürger können sich zu Wort melden Noch bis 29. April sind die beiden Teilregionalpläne Windenergie und Freiflächen-Photovoltaik im Rahmen der öffentlichen Auslegung im Internet zugänglich. Anregungen zu den Entwürfen können bis zu zwei Wochen nach Ablauf der...

Hier könnte Ihr Link stehen

Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Zeitreise

Archive